-         
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: neue art von Bumper's: liquid bumper

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    40
    Beiträge
    272

    neue art von Bumper's: liquid bumper

    Anzeige

    das video erklärt schon alles: http://www.youtube.com/watch?v=hlet0MmC7p0

    (auf bildern ist auch ein druck-sensor zu sehen, bei westfalia - ca 4,60 EUR)

    im video ist noch schrumpfschlauch benutzt worden.
    inzwischen habe ich silikonschlauch (ca 3mm durchm.) besorgt. funktioniert wunderbar.

    Das haupt-gedanke war - die kontaktbumpers zu ersetzen, und mechanik vom bumpers zu vereinfachen.

    Empfindlichkeit hängt haupsächlich vom benutzten schlauch (wanddicke, material, muss möglichst weich sein!) und drucksensorart.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Hattingen
    Alter
    52
    Beiträge
    984
    Schöner Versuch und anschauliches Video.
    4,6o EUR für einen Drucksensor ist natürlich interessant.

    Man könnte z.B. bei größeren Bots auch einen aufgeblasenen Fahrradschlauch runherum legen.

    Sigo

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Hattingen
    Alter
    52
    Beiträge
    984
    Hi nestandart,
    ich habe deine Idee aufgegriffen und einen Ultraschallsensor SRF02 statt des Drucksensors verwendet:

    https://www.roboternetz.de/phpBB2/vi...=315632#315632

    Sigo

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    40
    Beiträge
    272
    sigo, hab schon gesehen

    so, jetz ein video mit aufgebautem bumper : http://www.youtube.com/watch?v=Zufyze2Xuh8

    es werden insgesamt 4 schlaeuche mit uberlapung verlegt, so bekomme ich 8 tast-zonen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.06.2005
    Ort
    DD
    Beiträge
    519

    Re: neue art von Bumper's: liquid bumper

    Zitat Zitat von nestandart
    auf bildern ist auch ein druck-sensor zu sehen, bei westfalia - ca 4,60 EUR
    Konnte ich nicht finden...hast du mal nen Link?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    40
    Beiträge
    272

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.06.2005
    Ort
    DD
    Beiträge
    519
    Den hab ich gefunden, aber was ist das für eine Dose wo der Schlauch angeschlossen wird?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Elu
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Rudolstadt
    Beiträge
    324
    Der Anschluss des Schlauches an den Sensor interessiert mich auch.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Elu
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Rudolstadt
    Beiträge
    324
    Hallo, nestandart, leider habe ich noch nicht erfahren können, wie Du die Sache mit Druckschlauch, Druksensor und Schalter (Relais) realisiert hast. Nach dem Anschauen des Videos (was leider etwas verschwommen ist) kann man es nur vermuten. Ich möchte das Fahrrad nicht zum 2.Mal erfinden und bitte Dich, Deine Konstruktion im Detail vorzustellen. Anderfalls müsste ich meine eigene Lösung für das interessante Prinzip suchen. Aber: Vor Freunden haben wir keine Geheimnisse ! Oder ?
    Gruß Elu

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    40
    Beiträge
    272
    Die dose - ist nur zum experimentieren. einfach was rumlag.
    hauptsache die verbindung "schlauch-sensor" abdichten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •