-         
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 91

Thema: Asuro Tests

  1. #11
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.07.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    52
    Anzeige

    aha, und was bringt das genau?

  2. #12
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    33
    Beiträge
    4.002
    was meinst du jetz?

    das mit den widerständen bringt mehr übersichtlichkeit.
    wenn du die teile etwas abstehen lässt, kannst du die besser entfernen wenn du die erweiterungsplatine benutzen willst - dafür muss nämlich der liniensensor weichen.
    kleinschreibung ist cool!

  3. #13
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.07.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    52
    Aha ok, danke an alle für die vielen Tipps !! Echt hammer Forum hier=)

  4. #14
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    33
    Beiträge
    4.002
    hrhr.. ich sag mal danke im namen der gemeinde
    kleinschreibung ist cool!

  5. #15
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.07.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    52
    aber, bei diesem Widerstände-Plan sind ja fast nur blaue zu sehen, wa sist mit den anderen??
    Wenn ich z.b. einen Widerstand auf die Platine einlöte, soll ich dann von unten lötzinn geben oder von oben löten?
    Ich will einfahc nichts falsch machen

  6. #16
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    56
    Beiträge
    5.796
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Lötzinn nur von unten. Wenn die Lötstelle gut ist, zeigt sich das Zinn (nur ganz wenig!) auch oben, weil es durch die Bohrung geflossen ist.

    Obwohl es bei Widerständen egal ist, wie rum man sie einlötet, sollten die Toleranzringe (gold/silber) auf der selben Seite sein. Das würde bei einer Prüfung Pluspunkte bringen.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  7. #17
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    33
    Beiträge
    4.002
    auf dem plan sind alle widerstände drauf... =)
    kleinschreibung ist cool!

  8. #18
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.07.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    52
    alle die Asuro braucht?? Dann sind das alles Reserven die ich hab?

  9. #19
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    33
    Beiträge
    4.002
    wenn du wirklich alle löcher gefüllt hast, dann kommen die restlichen wohl in den transceiver...
    kleinschreibung ist cool!

  10. #20
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.07.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    52
    ahh, ja den hab ich nicht mitgerechnet...=) Ich fang nächste Woche an, geh morgen ins Lager

    Bis dann

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •