-         
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: 5-Phasen Schrittmotor

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    108

    5-Phasen Schrittmotor

    Anzeige

    Hi

    Ich habe hier einen Schrittmotor:

    VEXTA
    5-Phase Stepping Motor
    A3530-9215
    2,6A/Phase
    0,67 Ohm
    0,72°/Step
    FH7-1693

    dieser hat 5 Anschlüsse, die herausgeführt sind.
    Er sollte also bipolar betrieben werden (?).
    Ich habe hier eine Steuerung (bis 4A) mit L297/L6203.

    1. Wie kann ich herausfinden, wie ich den Motor anschließen muss ?
    Die Kabel haben die Farben (nützt vermutlich nix):
    schwarz
    beige
    weiss
    pink
    blau
    wenn ich untereinander messe, bekomme ich immer den gleichen Wert: 1 Ohm (weiter runter geht mein Multimeter nicht).

    2. Hat jemand dafür zufälligerweise ein Datenblatt. Ich konnte nichts finden.

    Wenn das Layout f. die Steuerung (Schaltplan existiert nicht, da von jemand anderes entworfen) von Bedeutung ist,
    würde ich es hier posten.

    Im Wiki ist nur von 4, 6 oder 8 Anschlüssen die Rede !

    Nette Grüße
    Torsten

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    65
    Beiträge
    12.469
    Den Spulenwiderstand sollte man dann mit einer Stromquelle und dem Spannungsabfall an der Spule messen. Damit erhält man leicht Werte mit höherer Auflösung.
    Als Stromquelle reicht in dem Fall eine Spannungsquelle mit Vorwiderstand >10 Ohm.
    Manfred

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    447
    Hallo,
    Einen 5-Phasen Motor wirst du mit L297/L6203 nicht betreiben können.
    Ich bin bisher noch über keine 5-Phasen Steuerung gestolpert...
    Ich rate dir, die Dinger wieder zu verkaufen und 2-Phasen Motore zu kaufen.

    MfG Alex

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    Mit L298 kannst Du den 5phasen Motor durchaus betreiben, Du benötigst allerdings 5 Stück davon oder in Sternschaltung zwei und einen halben. Die Ansteuerung ist zwar etwas umständlicher, aber hinzukriegen. Ein 5Phasen Motor läuft 'ruhiger' als ein 2Phasen Motor.
    Da Dein Motor nur 5 Leitungen hat, wird er wohl in Stern- oder Fünfeckschaltung verdrahtet sein.
    Die 2Phasen sind einfacher zu händeln, aber wenn die Motoren schon vorhanden sind, würde ich sie auch nutzen.Es sei denn, die Vorteile des Motors wären gar nicht relevant, dann lohnt sich der Aufwand wahrscheinlich nur zur Erkenntnisgewinnung.
    Da im gegebenen Fall die 298 und auch die 6203 den Motor nicht voll nutzen können, wäre eine diskrete Lösung ev. zu bevorzugen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    108
    Hallo

    Vielen, vielen Dank für Eure Antworten ! Sehr nett von Euch !
    Sorry - dass ich mich erst jetzt melde - ist normalerweise nicht meine Art !
    Baue im Moment gerade an meiner Homepage über meine Basteleien...

    Der Motor stammt aus einem alten Canon CLC-200 Farbkopierer, den ich ausgeschlachtet habe.

    Um es gleich vorweg zu sagen: ich habe keine Ahnung von Elektronik !
    Trotzdessen baue ich (seit ca. 2 Jahren) eine CNC-Fräse, wofür ich die Elekronik
    vor kurzem fertiggestellt habe (Schaltung ist nicht von mir - nur alles zusammengebraten).

    3 Motoren sind bereits vorhanden (Pacific Scientific "Powermax II").

    Der Gedanke war nur, dass ich den Motor aus dem Kopierer evtl. für eine vierte Achse (Werkstück drehen für 3D) nutzen könnte.

    Da sich dies ja nun als recht schwierig herausgestellt hat, werde ich mir wohl
    (wenn ich denn mal soweit bin) einen anderen besorgen müssen.

    Nochmals vielen Dank für Eure Antworten.

    Nette Grüße
    Torsten

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    447
    Moin,

    Pacific Scientific "Powermax II"
    Sind das diese 4A Motore mit 0,8Nm?

    MfG Alex

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    108
    Lt. Datenblatt: 1,5 Nm !

    Nette Grüße
    Torsten

  8. #8

    5-Phasen Schrittmotor

    Hallo Alex,
    Hallo Benno,
    ich hab auch solche 5-phasen Schrittmotore. Diese sind intern in Stern geschaltet.
    Wie kann ich diese ansteuern?
    Als Treiber kann ich bestimmt die L298 verwenden. Aber wie ansteuern?
    Wie ist in diesem Falle die Spannungslage in den entsprechenden Schrittfolgen.
    5 ist eine ungerade Zahl. Wie werden die Wicklungen bestromt?

    Vielen Dank im voraus für eure Hilfe.

    Gruß
    Leo

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.09.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1
    Hi

    einen 5-phasen Schrittmotor kann man nur unipolar ansteuern, nicht bipolar.
    unipolare motoren müssen komplett anders als bipolare angesteuert werden, daher wirds wohl mit dem L298 etwas schwierig werden.
    1 Draht ist die zusammen gelegte masse, die Wicklungen müssen nacheinander mit Spannung versorgt werden. Die Belegung könntest du evtl durch probieren herausfinden.

    Ich beschäftige mich zur Zeit auch gerade mit unipolaren motoren, jedoch habe ich noch nicht allzu viele informationen über Steuerschaltungen sammeln können. Darum würde ich mich freuen, falls jmd etwas herausgefunden hat, wenn er/sie mir infos zukommen lassen würde.

    mfg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    105
    HI!
    Hier ist ein Datenblatt, hoffe es hilft dir weiter.
    MFG.
    Lebi
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Nur weil ein Roboter Menschen umbringt wird er schon als radikal beschimpft!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •