-         
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Simulationsprogramm für Microcontroler?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    58

    Simulationsprogramm für Microcontroler?

    Anzeige

    Hallo Leute,

    ich bin auf der Suche nach einem Simulationsprogramm für Microcontroler. Am besten mit grafischer Darstellung von verschiedenen Controler (z.B. Atmega32, ...), deren Anschlüsse (Ein- / Ausgänge) mit erweiterbaren Schaltungen (Sensoren, Motoren,...) und verschiedenen Programmiersprachen (Bascom, c, ...). Ich hab zwar hier etwas gefunden (das war nur für einen bestimmten Typ und auch nur in einer Programmiersprache), doch es reicht mir nicht. Am besten wäre ein Programm, bei dem man keinerlei Hardware benötigt, weil ich einerseits die Zeit zum Anschließen gewinne und andererseits kann ich das Programm testen ohne, dass irgenwelche Hardware verrücktspielt oder sogar zerstört wird.
    Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben, wo und wie ich so etwas herbekommen kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Palmer

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    9
    Hi, ich verwende so ein "programm". Eigendlich ist es ein spiel, und controllerboards gibts da auch nicht (noch)
    aber die einzelnen chips oder router und so gibts. und aus dem zeug kann man schon coole bots bauen, ich hab nen tread darüber gestartet mit ein paar beispielen.
    https://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=30866

    Ich möchte nur wissen ob die simulation realitätsnah ist, denn teilweise ist der mod noch buggy. (gmod10 mit wiremod)

  3. #3
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    4.534
    Blog-Einträge
    1
    Schau mal ob du dir Quartus zusagt. Das bekommt man zuminderst Kostenlos und kann damit ne ganze Menge Simulieren und das ganze ohne Hardware ist aber nicht direkt für µC gedacht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •