-         
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 2 zeitlichverchobene Signal an Muster vergleichen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Oberwil
    Alter
    36
    Beiträge
    131

    2 zeitlichverchobene Signal an Muster vergleichen

    Anzeige

    Hallo,
    Ich Suche eine Routine in C,
    welche es ermöglicht die Muster (nur logisch 1 und 0) zweier zeitlichen Signale
    zu vergleichen. Dabei ist ein Muster nicht 100% zum anderen gleich,
    sondern es soll die zeitliche Verschiebung eruiert werden,
    bei dem die Abweichung der zwei Signale am Kleinsten ist,
    wenn man sie voneinander subtrahiert.
    Hat jemand eine solche Routine schon mal gebraucht oder etwas ähnliches auf Lager?
    Für Hilfe bin ich euch im voraus dankbar.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Falls dir ein Ansatz hülft:

    -1- Du merkst die alle Zeiten von Muster A und Muster B. A und B sind Verktoren mit n Elementen, d.h. A = (a_1, ..., a_n), B=analog.
    -2- Die gesuchte Zeitdifferenz ist dann (Tr(A)-Tr(B))/n, wobei Tr die Spur (Trace) eines Vektors ist.

    Die Spur ist einfach die Summe aller Komponenten, du musst also nur die Differenz der Arithmetischen Mittel über A und B bilden.

    Was "am kleinsten" ist, ist davon abhängig, was man unter "Abweichung" versteht. Mein Verfahren liefert die kleinste Abweichung wenn man die Euklidische Metrik verwendet.
    Disclaimer: none. Sue me.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    EDIT. Du brauchst nichtmal alle Werte zu merken, es genügt ja Aufsummieren und Mitzählen. Hast du aber bestimmt schon selbst gesehen...
    Disclaimer: none. Sue me.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    93
    mh ich sag nur korrelation ein maß für die ähnlichkeit zweier signale

    Integral[ x(t) * y(t-to) dt ]

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Erde
    Alter
    51
    Beiträge
    1.195

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Bei dem Ansatz mit Kreuzkorrelation brauch man dann nur noch die Minima des Integrals zu finden...

    Dieser Weg ist auch der für euklidische Metrik (verwendet Standard-Skalarprodukt).
    Disclaimer: none. Sue me.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •