-         
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Wie kann man das Bohren?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    1.607

    Wie kann man das Bohren?

    Anzeige

    Hi

    So anbei eine Grafik:
    http://img216.imageshack.us/img216/3...ichnungib1.jpg

    Materialien: Quadrat CFK Rohr Alu

    Das Rohr soll in den Ausschnitt der CFK platte geschraubt werden. Das Alurohr zu bohren is nich das problem - das Problem ist: wie krieg ich die Löcher ins Carbon? Muss ja von innen bohren Geht das mit Haushaltsmitteln?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    hinterm Mond
    Beiträge
    290
    Ich verstehe dein Problem nicht ganz.


    Das Rohr soll in den Ausschnitt der CFK platte geschraubt werden.
    Wie hast du das genau vor?

    wie krieg ich die Löcher ins Carbon? Muss ja von innen bohren
    Was meinst du mit von innen bohren, das Loch in der Mitte?

    Wie gross soll das ganze werden?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    1.607
    genaue maße hab ich nich aber etwa 80mm

    Das Rohr soll in das Loch in der Platte geschoben werden, so dass die kanten bündig sin, und dann verschraubt werden (sonst isses ja nich so stabil)

    Dafür muss das Rohr gebohrt werden und die innenwände des lochs in der Platte (das hab ich aber nich gezeichnet kriegt mit sketchup ^^)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    hinterm Mond
    Beiträge
    290
    Beim bohren des Rohrs musst du aufpassen,
    es währe besser wenn man den Bohrer dafür (ausspitzt, ich glaub so nennt man das)

    Aber auf der Fläche/Radius der mittleren Bohrung von innen zu bohren,
    ist für Normalsterbliche bestimmt unmöglich.

    Aber wofür auch, man kann das einfacher von aussen bohren,
    oder das Rohr anders verbinden, z.b mit einer Schelle...

    Ist das die Verbindung für deinen Kamerakopf mit dem Bot?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    64
    Am besten ist das auszudrehen. Also mit nem Drehmeißel der Bohrer wird rappeln...!

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    8
    Hallo,
    das Teil in ein Vierbackenfutter(Drehbank) spannen
    und ausdrehen!!
    MfG Gerado

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    1.607
    Es geht nich darum das loch da reinzukriegen sondern bohrungen an die innenwand des loches um das rohr daran festzuschrauben

    geht um einen LMM Adapter am auto

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Kreis Starnberg
    Alter
    53
    Beiträge
    1.819
    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, willst Du radiale Gewindebohrungen in den Flansch machen um das Rohr mit dem Flansch zu verschrauben?
    Bohren könnte man das ja von außen, als Durchgangsloch. Das sieht dann vielleicht nicht ganz so hübsch aus. Trotzdem würde ich über eine Konstruktionsänderung nachdenken. Das Einfädeln und Anziehen der Schrauben ist ja schwierig, die Schraubenköpfe muß man versenken, damit sie den Strömungsquerschnitt nicht verengen und wenn eine Schraube losvibriert ist im schlechtesten Fall ein Austauschmotor fällig.

    Man könnte z.B. den Flansch schlitzen und mit einer Schraube auf das Rohr klemmen.

    Alternativ kann man in dünne Al-Rohre relativ leicht Sicken einprägen, bzw. das Rohrende aufbördeln, für eine Axiale Fixierung genügt das allemal.

    Möglicherweise genügt auch Reibschluß, eine Nut in der Flanschbohrung, ein O-Ring hinein, der sich beim Einfädeln des Rohres verformt und klemmt. Damit wird die Verbindung sogar noch gasdicht.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    hinterm Mond
    Beiträge
    290
    Was bitte ist ein LMM Adapter?
    Währe besser wenn du noch mehr Infos zur Verwendung gibst,
    beim Auto muss man noch eine Menge Sachen berücksichtigen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Freiberg
    Alter
    56
    Beiträge
    237
    Kleben?

    Gruß

    Torsten

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •