-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Analog-inputs als Digtal-inputs

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.01.2006
    Beiträge
    19

    Analog-inputs als Digtal-inputs

    Anzeige

    Hi!
    Ich hab mal angefangen mich ein bissl mit der C-Contol zu beschäftigen.
    Nun folgende Frage:
    Kann ich die analog eingänge der M-Unit 2 als digital eingänge benutzen?
    Ich würde einfach den ADx auf GND legen.
    Kann dadurch die main unit beschädigt werden?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2003
    Beiträge
    163
    Hallo....
    Du kannst sie ohne Probleme direkt als Eingänge verwenden. Aber du kannst sie auch in den richtigen digitalen Mode schalten. Guck hier:
    http://www.c-control-support.net/dow...MANUAL_204.pdf

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.01.2006
    Beiträge
    19
    Cool Danke für die schnelle Antwort

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    63
    Beiträge
    370
    Hallo,
    Ab der M-unit V2.03 unterstützt das Betriebssystem die Umschaltung der ad-ports 1-8 zu Digitalports ( Byteport3, port 17-24 ), der externe Byteport3 wird dabei abgeschaltet. Näheres gibts bei den Beispielen etwa von http://www.tappertzhofen.eu/bpp2
    Analogeingänge kannst du prinzipiell an Spannungen zwischen Gnd und Uref anschliessen.
    MfG Lutz
    Wir haben so viel mit so wenig solange versucht, das wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit fast nichts zu bewerkstelligen.

  5. #5
    Hallo,

    Du kannst auch mit ein paar widerständer die Analogeingänge als Porterweiterung benutzen. Es gint eine Apllication Note von Motorola/freescale dazu.
    Die kannst Du hier finden. : http://www.eckhard-gosch.de/download/AN1775.pdf

    Eckhard

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •