-         
Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 116

Thema: kleines ASURO Rätsel

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Südwestdeutschland
    Beiträge
    1.111
    Blog-Einträge
    3
    Anzeige

    Tja, scheint ein schwieriges Rätsel zu sein. Das erste Problem ist wohl, den Programmablauf in Gang zu bekommen. Das eigentlich Rätsel, nämlich was der ASURO darstellen will läst sich nur dann lösen.

    Ich bin erstaunt, dass bis jetzt von euch keiner den Programmablauf starten konnte. Wenn man es mal weiss wie es geht, fragt man sich, wieso man das übersehen konnte, es ist so einfach.

    Aber Rätsel dürfen ja auch mal ein wenig schwieriger sein, irgendwer findet es bestimmt heraus.

  2. #12
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    57
    mit der Fernsehfernsteuerung mit gdrückter Taste (oder - noch leiser - mit Hyperterm und gedrückter Taste) zum IR-Empfänger könnte es dem Motorgeräusch nach Woody Woodpecker sein - aber der ist ja eher schnell als "groß und stark"...

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo Stochri,

    bei mir funktioniert dein Rätselprogramm.
    Ist ja irre, wie hast du das hingekriegt. Einfach Klasse =D>
    Allerdings wäre mein Asuro dabei beinahe vom Tisch gefallen, also Obacht.

    Gruß m.a.r.v.i.n

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Südwestdeutschland
    Beiträge
    1.111
    Blog-Einträge
    3
    Vor längerer Zeit habe ich mal ein Adventure gespielt. Die interessante Sache daran war, dass man in manchen Situationen einfach nicht mehr weiter wusste. Manchmal saß ich stundenlang davor und dachte, irgendwie muss es doch weitergehen.

    Und das erstauliche daran ist: obwohl man gar nicht weiss, was sich die Entwickler des Spiels da so ausgedacht haben und was die überhaupt wollen kommt einem doch oft der Zufall zu hilfe oder man findet einen Trick und dann geht es plözlich wie von selbst.

    Woody Woodpecker kannte ich übrigens noch nicht, lustiger Vogel, hab's grad mal in Wikipedia nachgelesen ....

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Südwestdeutschland
    Beiträge
    1.111
    Blog-Einträge
    3
    bei mir funktioniert dein Rätselprogramm.
    Ist ja irre, wie hast du das hingekriegt. Einfach Klasse =D>
    Allerdings wäre mein Asuro dabei beinahe vom Tisch gefallen, also Obacht.
    ( schade das Klazsch-Smili funktioniert nicht )

    Super m.a.r.v.i.n !!!
    Gratulation Du bist der erste. Schön dass Du es auch nicht gleich veraten hast.

    Wie ich es hingekriegt habe ist eine längerer Geschichte und hat mich ein paar Tage Arbeit gekostet. Ich werde es später verraten, wenn es alle herausgefunden haben.

    Jetzt fehlt nur noch die Interpretation ....

  6. #16
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    57
    ich glaub habs!!!
    ein großes schwarzes "Tier", Feuer und Wasser, stimms?
    Aber wieso fällt er vom Tisch?
    Und ich glaube auch zu wissen warum keiner sonst draufkommt, offenbar ist die Empfindlichkeit bei meinem Asuro nicht sehr hoch.

  7. #17
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    57
    ahh länger, dann fällt er auch bei mir vom Tisch

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Wie umschreibe ich es, ohne zuviel zu verraten?
    Es ist etwas, was man heutzutage leider nur noch selten zu sehen bekommt.
    Es gibt aber für diese Ding noch jede Menge große und kleine begeisterter Fans.

    Kleiner Tip. Die StatusLED beobachten.

    Gruß m.a.r.v.i.n

  9. #19
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Beiträge
    2.731
    Ich habs zwar jetzt geschafft, das die LED grün wird, aber fahren will er nicht,...

    5 min später ...
    \/
    Juhu..

    \/
    mein Arm ist schon fast eingeschlafen,
    aber er ist endlich gefahren
    \/

    Jetzt weiss ich auch was mfs mit 'länger' gemeint hat

    Ansonsten würde ich auch dem zustimmen was mfs in seinem vorletzten Beitrag oben beschrieben hat.

    Einen Tipp hab ich aber auch noch:
    Eine Neonröhre sollte nicht in der Nähe sein, das mag der Asuro garnicht !
    (Deswegen hats bei mir solange gedauert)

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Südwestdeutschland
    Beiträge
    1.111
    Blog-Einträge
    3
    m.a.r.v.i.n, mfs, linux_80,

    Ihr habt das Rätsel gelöst ! Super !
    Ursprünglich dachte ich, das starten des Programmes sei relativ einfach und die Interpretation eher schwierig, aber es war wohl genau umgekehrt.
    Ihr habt das ja sehr schön umschrieben.

    Wenn man jemand ohne Technikahnung den ASURO in die Hand nimmt um das Rätsel zu lösen, wird es wahrscheinlich schneller gehen ( könnte ich mir vorstellen ). Die Leute setzen dann nicht so viel vorraus wie es funktionieren müßte und probieren wahrscheinlich etwas unbefangener.
    Ihr könnt es ja mal mit euren Freunden probieren und sagen, es wäre ein Rätselroboter.

    Viele Grüße,
    stochri

Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •