-         
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Programmierung von Motoren am PC

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    31

    Programmierung von Motoren am PC

    Anzeige

    Hallo!
    Ich möchte mal ausprobieren einen Motor an einen PC anzuschliessen und den dann per selbstgeschriebener Software zu steuern (, weil ich bisher nur kleine Programme allein programmiert habe was mir zu trocken wird).

    Jetztz meine Frage/n: Geht das überhaupt? Welche Motoren lassen sich an einen PC anschliessen und vor Allem wie und an welche Schnittstelle? Und welche Programmiersprache ist am besten geeignet für die Ansteuerung so eines Motors?(Bascom?)

    Freue mich auf eure Antworten

    thx und mfg
    .patrick

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von robocat
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    935
    du kannst über den parallelport eine motorsteuerung ansprechen, du brauchst allerdings eine externe stromversorgung, da der port solche ströme nicht schalten kann.
    der USB port würde 500mA mitbringen, ist aber um einiges schwieriger anzusteuern (ohne controller gar nicht).
    ich habe ein batteriebetriebenes spielzeug, das ich über den parallelport aktiviere. siehe hier:
    http://codefactory.dead-men.de/index.php?tutorial=75

    Bascom ist nur zum programmieren von controllern, wenn du etwas mit dem pc steuern willst, empfehle ich dir c.

    gruesse

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •