-         
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: WinAVR, PN2 und STK500 Problem

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    27

    WinAVR, PN2 und STK500 Problem

    Anzeige

    Hallo Gemeinde,
    ich habe hier ein Problem mit PN2.
    Nach dem Update der STK500 Firmware (war nicht zu verhindern) kann ich aus dem PN nicht mehr proggen (avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x00 make.exe: *** [program] Error 1).
    Kennt jmd. das Problem und weiß Hilfe?
    Die Ports usw. stimmen auf jeden Fall, denn mit AVR-Studio geht das proggen.

    Nach 1Tag macht sich langsam Ratlosigkeit breit.

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.06.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6
    Hast du in der Zwischenzeit den Fehler gefunden?

    Lust nach fehlerhaften Lötstellen zu suchen habe ich ehrlich gesagt nicht wirklich. Habe denselben Fehler und auch mit stk500v2 ändert es sich nicht.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    27
    keine Ahnung was die Ursache ist, eine kalte Lötstelle ist es auf jeden Fall nicht. Vor dem Firmwareupdate hat es funktioniert und jetzt muss ich immer das AVR-Studio zu Hilfe nehmen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •