-         
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: RN Control Mega32 geschrottet?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    NRW
    Alter
    24
    Beiträge
    39

    RN Control Mega32 geschrottet?

    Anzeige

    Hallo

    Leider habe ich die Fusebits meines RN Control verstellt und der Rechner kann den Chip nicht identifizieren. (can not identify Chip with ID:0000)

    meine Frage nun :
    Ist es möglich den M32 wieder gerade zu biegen oder mus ich mir einen neuen kaufen?
    Und wenn ich mir einen neuen kaufen muss,
    kann ich den M32 dann direkt einbauen oder hat Robotikhardware den Chip auf das Board speziell abgestimmt?


    Für Hilfe dankbar

    RoBoBo

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    30
    Beiträge
    1.614
    höhö, das kommt auf das fusebit an, was du verstellt hast, kann auch sein, dass du an XTAL1 nen externen takt dranpacken kannst, dann sollte das wieder laufen, dass iss zumindest der häufigste fehler
    das ganze kannste mitm zweiten board oder mit nem taktgenerator machen.

    ansonsten musste nen neuen chip kaufen, und du kannst den direkt reinsetzen, frank iss nich son fieser bootloader-progger ^^

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    Schlimmstenfalls mußt du dir nen neuen Mega kaufen....Mega32 oder Mega16(Mega16 gibts billig bei Pollin.de). Wenn du an einen Paralellprogrammer kommst hast du evtl chance du fuses auf werkseinstellung zurückzusetzten.
    Du kannst auch mal versuchen mit einem Quarz niedriger Taktfrequenz den Mega zu Takten....vieleicht funztz(hatte ich auch schonmal.
    Die RN-Controll an sich (Komponente) brauchst du dich nicht kümmern. Die bekommt man nicht mit verstellten fuses kaputt!

  4. #4
    Gast
    Hallo

    Danke für eure schnellen Antworten!

    @x-ryder
    Leider weis ich nicht mehr welche Fuse-Bits ich verstellt habe....

    @Rage_Empire
    Ich werde den Vorschlag mit dem Quarz mal ausprobieren (mehr als jetzt kann ich ja nicht kaputt machen.

    Tschau RoBoBo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •