-         
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Kommunikation zwischen C++ und ATMega32 (realisieren??)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    37
    Beiträge
    163

    Kommunikation zwischen C++ und ATMega32 (realisieren??)

    Anzeige

    Hallo Leute,

    ich weiss nicht genau ob ich hier richtig bin also sorry fals nicht!

    Kann mir jemand bitte kurz erklären wie ich über die serielle Schnittstelle des PCs, meiner C++ Oberfläche und RxD/TxD meines ATMEGA32 Ports auslesen und setzten kann.

    Meine Idee:
    Ich reserviere zwei Speicherbereiche im Flash, in den einen schreibt der Controller die aktuellen Portzustände rein, die meine C++ Oberfläche ausließt und mir auf dem Monitor anzeigt.
    Den zweiten Speicherbereich beschreibe ich über meine C++ Oberfläche, lese sie mit dem Controller aus und schalte somit die Funktionen des Controllers um.

    1.) Wird das so funktionieren?
    2.) Gibt es einfachere Möglichkeiten?
    3.) Wer hat erfahrung mit sowas und kann mir tips geben?

    Für ein kleines Beispielprogramm für die Kommunikation wäre ich sehr dankbar.

    Danke schon mal im voraus.
    MfG Ich

    -------------------------------------------------------------
    http://www.lorenzschulz.de/Roboter.html

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    275
    Hi!
    Mit welchen OS arbeitest du denn?

    mfG

    Batti

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    37
    Beiträge
    163
    Meinst du PC?

    WinXP pro
    AMD Athlon XP3700

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    447
    Hallo,
    Klar funktioniert das.
    Ist nen alter Hut...
    Keine Ahnung was ich dir da noch groß sagen soll....

    MfG Alex

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    37
    Beiträge
    163
    Tja, wenn man´s schon paar mal gemacht hat ist das ein alter hut

    Aber ich weiss zB. nicht wie ich die Kommunikation zustande bekomme, ich meine Baud, Parity bit, Stop bit usw. wie realisiere ich das im C++ Code???

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    447
    Hi,
    Das kannst du dir unter WinXP voll sparen.
    Da gibts die WinApi Funktionen.
    Damit kannst du den Com-Port öffnen, beschreiben und auslesen wie eine Datei.
    Such mal hier im Forum.
    Da solltest du schon einiges dazu finden.
    MfG Alex

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    37
    Beiträge
    163
    Achso, das hört sich ja nicht schlecht an.
    Danke mal.
    Hoffe ich komme zurecht...
    MfG Ich

    -------------------------------------------------------------
    http://www.lorenzschulz.de/Roboter.html

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    44
    Beiträge
    1.517
    https://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=16297

    hier kannst du auch mal vorbei gucken.

    Gruß
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.04.2005
    Ort
    Minden
    Alter
    33
    Beiträge
    227
    Was für eine IDE verwendest du denn für dein PC Programm?

    Also mir hat das hier weitergeholfen..
    http://www.codeproject.com/system/cserialport.asp
    gruß ceekay \/

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    37
    Beiträge
    163
    Ich verwende noch garnichts, bin noch ganz am Anfang.
    Aber ich werde mir eure Links mal ganz genau anschauen. Die sehen recht vielversprechend aus.

    Danke euch für die Tipps.
    MfG Ich

    -------------------------------------------------------------
    http://www.lorenzschulz.de/Roboter.html

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •