-         
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Solarzelle defekt??

  1. #1

    Solarzelle defekt??

    Anzeige

    Ich hab mir vor fast nem Jahr eine Solarzelle bei Conrad gekauft, die mir schon damals schwierigkeiten bereitet hat. Bst-Nummer: 110330

    Nun hab ich sie wieder ausgegraben für ein Projekt. Sie liefert immer noch weniger als ein 1mA (immer so um die 60uA) Kurzschlussstrom. Ich verwendete damals auch das speziallot was dabei war und sonst bin ich mir auch keiner fehler bewusst. Weil Kurzschlussstrom messen darf man ja ohne sie zu töten.. Mir sagt mein verstand, dass der Innenwiderstand einfach zu groß ist. klingt nach einem unsichtbaren bruch oder einer weggelöteten leiterbahnverbindung (sind ja durch die solarzelle gezogen)

    Die Spannung die sie liefert liegt aber im sollbereich.

    Wodurch kann sie beschädigt worden sein? Weil wenn ich mir ne neue kaufe, will ich nicht schon wieder 17€ ausm fenster haun... Das nächste mal verlang ich auch einen Vororttest!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    310
    Hallo Gärtner,
    mit welcher Temperatur hast du damals die Anschlüsse gelötet?
    Das Speziallot ist doch sicher auf nierdigere Temp. getrimmt.
    Vielleicht hat zu hohe Löttemperatur das Panel beschädigt.
    ### Silvio ###

  3. #3
    Das kann sicher der fall sein, ich selbst hab keine löststation wo ich die temp einstellen kann.

    Aber dass die so empfindlich sind... Danke auf jeden fall, ich hätte weitere geschrottet....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •