-         
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme mit Richtung bei L297/L6203

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    447

    Probleme mit Richtung bei L297/L6203

    Anzeige

    Hi,
    Ich habe meine Schaltung aufgebaut und einen Bipolaren Schrittmotor angeschlossen.
    Aus irgendeinem Grund dreht der Schrittmotor sich nur in eine Richtung.
    Wenn ich den CW/CCW Pin auf Low habe, dann dreht sich der Motor wie er sollte. Wenn ich ihn aber auf High schalte, zuckt der Motor nur beim ersten Step und dreht sich nicht weiter. Schalte ich dann wieder auf Low dreht er wieder...
    Habe ich den Motor falsch angeschlossen oder ist am Schaltplan was faul?
    Die Software halte ich für richtig....
    MfG Alex
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken endstufe.png  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    447
    Servus,
    Ich hab jetzt nochmal die Spannungen nachgemessen.
    Wenn ich den L297 Enable, und ihm Steps sende, werden sie auch ausgeführt, wie es sich gehört.
    Wenn ich dann den CW/CCW Pin auf High setze, sollte ja normal der Motor bei den Schritten in die andere Richtung drehen - tut er aber nicht!
    Die Ausgänge bleiben unverändert. Wenn der Pin dann wieder auf Low ist, geht alles.
    Vielleicht kann ja mal jemand einen Blick auf die Software werfen, aber es würde mich wundern, wenn es an der liegen würde(aber es wäre nicht das erste mal )
    Code:
    SIGNAL (SIG_UART_RECV) {
    	BYTE recv=UDR;
    
    	if((recv & (1<<1))>0) {
    		PORT_DIR1 |= (1<<PIN_DIR1);
    	} else {
    		PORT_DIR1 &= ~(1<<PIN_DIR1);
    	}
    
    	if((recv & (1<<0))>0) {
    		PORT_ENABLE1 |= (1<<PIN_ENABLE1);
    	} else {
    		PORT_ENABLE1 &= ~(1<<PIN_ENABLE1);
    	}
    
    	if((recv & (1<<2))>0) {
    		WORD w;
    		PORT_STEP1 &= ~(1<<PIN_STEP1);
    		PORT_STEP1 |= (1<<PIN_STEP1);
    	}
    }

    MfG Alex

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    447
    Ich bin am verzweifeln.... Hat keiner eine Idee, die mir Helfen könnte!??!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    447
    Hi Leute,
    Ich glaube es war ein winziger Lötzinnspritzer zwischen zwei Pins.
    Jetzt geht es, fast wie durch ein wunder :-D
    Wenn jemand interesse hat, stelle ich das Board(ist keine Schönheit) auch hier rein.

    MfG Alex

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •