-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lichtschranke mit photowiederstand

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    43

    Lichtschranke mit photowiederstand

    Anzeige

    Also bevor ich meine Idee duchsetzte werde ich sie euch mal vorstellen :

    So ich habe eine LED mit einer art bündelung zu einem strahl macken lassen an der anderen seite habe ich einen Photowiederstand eingebaut der wenn weniger licht darauf fällt mehr strom fliesen lässt und das an einen summer gehängt. so mein einziges problem ist nun das der summer selbst wenn lich auch die diode fällt heult weil zu wenig lich da ist um einen 100% Wiederstand zu gewährleisten nun muss eine schaltung her die einen schalter schließt wenn die spannung über eine gewisse Voltzahl hinausgeeht



    Weiß jemand von euch wie soetwas gehen könnte ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    68
    Beiträge
    2.063
    Über einen Komparator / Vergleicher / Operations-Verstärker als Schmitt-Trigger mit nachgeschaltetem Transistor, der den Summer schaltet. Es könnte auch mit dem Timer 555 ohne transistor funktionieren.
    Für den OpAmp siehe hier,
    Für den 555 siehe hier. Sorry, ist noch nicht alles fertig.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    rlp
    Alter
    28
    Beiträge
    68
    Wenn dir das noch zu kompliziert ist, kann ich dir den Bausatz von Conrad empfehlen.

    PRÄZISIONS-DÄMMERUNGSSCHALTER - BAUSATZ
    Artikel-Nr.: 191302 - 62

    Hier hast du 2 Trimmpotis an denen du einstellen kannst, bei welcher Helligkeit das Relais anziehen bzw. abfallen soll.


    Ansonsten kann ich nichts andres sagen als kalledom. Ich würde es mit einem OpAmp machen, aber ich denke das ist geschmack Sache.

    Viel Spaß beim bauen...

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    20

    Lichtschranke mit photowiederstand

    Hallo!

    Schaut Euch mal diesen Link an. Mit dem Sharp Entfernungssensor IS471 und der Osram LD274 IR-LED (oder ähnlich) kann man mit einfachster Beschaltung einen Lichtschrankenschalter aufbauen. Im Prinzip wird nur noch ein 0,33µF Kondensator benötigt und eine Treiberelektronik für das Relais.


    http://www.roboter-teile.de/Shop/the...id=14&source=1

    Gruß
    E-Donni

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    20
    Hallo!

    Bei robotikhardware.de ist der Sensor Sharp IS471 und die Infrarot-LED LD274 ebenfalls erhältlich, hab' ich erst jetzt gesehen:

    http://www.shop.robotikhardware.de/s...sort=2a&page=2

    Gruß
    E-Donni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •