-         
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: RS 232 (12V) -> IR -> Mini-Datenlogger -> RS 232 (P

  1. #1

    RS 232 (12V) -> IR -> Mini-Datenlogger -> RS 232 (P

    Anzeige

    Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir mit euren Erfahrungen weiterhelfen.

    Mir hat das Lesen der Beiträge in diesem Forum bisher immer weitergeholfen.
    Ich komme jedoch bei dem, was ich jetzt vorhabe, nicht so recht voran.

    Folgende Ausgangssituation :
    Die Daten von einem Barcodeleser werden über ein Nullmodem-Kabel
    [gebrückte handshake-Leitungen (RTS / CTS) verbunden mit DCD der Gegenseite]
    an der seriellen Schnittstelle (+/- 10 V) des PC eingespeist und per Software abgefragt.
    Es werden also keine Daten vom PC an dem Leser übergeben.
    Ich möchte nun das Nullmoden-Kabel mit einer IR-Verbindung ersetzten.
    Die vom Leser entschlüsselten Barcodes sollen über diese IR-Verbindung
    an einen Mini-Datenlogger gesendet werden. Die gelesenen Barcodes
    sollen im Datenlogger so lange gespeichert werden, bis per Hardware
    (Interrupt) oder Software eine Abfrage der Daten vom PC erfolgt.

    Der Datenlogger ist vorerst zweitrangig, da ich mir wegen der handshake-
    Leitungen nicht sicher bin ob eine IR-Verbindung umsetzbar ist.
    Ich bin für jeden Vorschlag dankbar und hoffe, dass ihr mir
    günstige und einfache Lösungen vorschlagen könnt.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    35
    Beiträge
    506
    Um es mal kommunikationstechnisch auszudrücken, reicht es nicht, wenn du den Physical Layer änderst (bedeutet du kannst nicht einfach nur IR-Dioden dran hauen und gut ist).
    Du nimmst einfach einen Mikrocontroller, der die Kommunikation mit dem Barcode-Scanner abwickelt, lässt den über IR senden und auf der Rechnerseite machst du wieder einen uC als Protokollwandler hin und lässt den die Daten an den Rechner spucken

    Die Daten zwischen den beiden uC werden natürlich dann schneller übertragen als die Datenrate der ursprünglichen seriellen Verbindung, da du dich ja um das Handshake und - würde ich zumindest sehr empfehlen - eine Fehlerkorrektur kümmern musst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •