-         
Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 159 von 159

Thema: Kettenantrieb

  1. #151
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    26
    Beiträge
    661
    Anzeige

    Praxistest und DIY Projekte
    Die Idee ist klasse aber leider ohne CNC massiven kosten aufwand und wahrscheinlich wochen langer Arbeit nicht zu reallisieren. Aber es sieht echt guz aus.
    MfG Martinius

  2. #152
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    66
    Die Panzerkette ist komplett ohne CNC-Technik gefertigt.
    Die Klötzchen aus Alu sind gesägt und mit Hilfe einer Bohrschablone gebohrt.
    Natürlich ist es viel Arbeit, aber dafür hat man hinterher auch etwas sehr robustes ohne gleich Unsummen dafür hingelättert zu haben.

    Die Raupenkette macht weniger Arbeit, jedoch habe ich die Winkel auf CNC-Maschinen gestanzt und gekantet.
    Für die Kunststoffstreifen habe ich mir eine Bohr- und Sägeschablone gebastelt.

    Letztendlich kann man da ja alles mögliche dran befestigen. Es ging mir nur darum, aufzuzeigen das es halt auch "andere" Ketten als die 08/15 Rollenkette gibt.

  3. #153

    Selber Kette

    Servus MechMac,


    toller Denkanstoß zum selber-basteln einer (vernünftigen) Kette für den Antrieb.
    Mal ein eigener Ansatz und ich find ihn gut gelungen

    Hast du die außen ansitzenden Kettenglieder selber gefertigt?
    Wenn ja, wie? Aus welchem Material? Mit welchem Werkzeug? ^^

    Weiter so und bitte mehr Bilder (wenn die Kettenräder montiert sind)


    Lg::a4

  4. #154
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    66
    Hallo,

    die Anbauten sind bei beiden Ketten aus Aluminium. Bei der Panzerkette handelt es sich um einfache Alu-Bleche mit t=3mm. Diese habe ich an einer Schlagschere auf das entsprechende Maß abgeschnitten und die Nut in der Mitte habe ich an einer konventionellen Fräse gefertigt.

    Bei der Raupenkette ist es etwas komplizierter. Es sind t=1,5mm Bleche. Natürlich könnte man diese Bleche auch von Hand bohren und kanten, aber gerade das Kanten von Hand würde viel Präzision erfordern.
    Ich habe die Winkel daher auf einer CNC-Stanze tackern lassen. Stanzen ist meist billiger als Lasern. Anschließend wurden sie an einer Gesenkbiegepresse gekantet. Im Grunde geht das auch mit jeder Kantbank, welche einen entsprechenden Hinteranschlag hat.

  5. #155
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    4.534
    Blog-Einträge
    1
    Für meine Wall-E hab ich auch überlegt solche Ketten zu verwenden bzw. zu bauen, wenn ich denn dazu komme die Version 2.0 mal zu planen und aufzubauen. Leider sind das soviele Baustellen die da auf mich zu kommen, dass ich eigentlich den ganzen Wall E neu aufbauen müsste.

    Statt der Nut in den Aluklötzchen hatte ich an Alu-Plättchen mit versenkten Schrauben gedacht. Nur würde ich auch gerne ein "Profil" auf den Kettenelementen haben und dann komm ich um "Machen lassen" nicht herum.

  6. #156
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.555
    Zitat Zitat von HannoHupmann

    Statt der Nut in den Aluklötzchen hatte ich an Alu-Plättchen mit versenkten Schrauben gedacht. Nur würde ich auch gerne ein "Profil" auf den Kettenelementen haben und dann komm ich um "Machen lassen" nicht herum.
    Auf DMAX "Die Modellbauer" wurden Panzerbauer gezeigt welche diese Kettenelemente selber Gegossen haben.

    Dafür haben die sich aber eigens eine Schleuder Guss Form gebaut um gleich mehrere Elemente auf einmal zu Gießen.

    Ich hatte einmal aus dem Bastler Laden eine "Hartgummi" ähnliche Gussform Masse welche recht fest aber noch etwas Flexibel war. Die konnte im Wasserbad Guss fähig gemacht werden und auch neu verflüssigt werden. Mit einem Zusatz konnte die Masse "Gehärtet" werden, dann wurde sie Hitzebeständig = konnte nicht mehr neu verflüssigt werden. Damit sollten Gummiartige Kettenauflagen z.B. in einer Gips Form einfach hergestellt werden können.

    Gruß Richard

  7. #157
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.03.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    478
    @MacMech

    Hi also sieht echt sehr gut aus und ist bestimmt auch super stabil.

    Kannst du sagen was so eine Kette kostet und evtl wo man sie kaufen kann?
    Danke und Gruß aus Düren bei Aachen,

    Involut

  8. #158
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    13
    Ohhh hier bin ich richtig Fachleute!!!

    Ich habe ne funkgesteuerte vollgefederte Kettensau gebaut fürs schwere Gelände! Die Gummiketten von der Motorschubkarre sind dort verbaut. 15cm breit und 237 cm im Umfang. Kostet eine 130 Euronen das Stk. Antriebsritzel 40 Euro das Stk. Da passen prima die 160mm Vollgummiräder (20mm Nadellager) mit Stahlfelge aus dem Baumarkt.

    130 kg 4mm Stahlblech und 25-30 kmh schnell, kommt richtig gut vorm Schlitten
    200ccm 4T Benziner mit 7 Ps, 120cm lang, 85cm breit!

    Benziner Differenzial Getriebe (mit Scheibenbremsen schlägt der Hacken wie ein Hase)
    Hab die Scheibenbremsen durch je einen 12V 150W E-Motoren ersetzt!
    Das Problem ist, dass die E-Motoren beim geradeaus fahren leer ohne Funktion mitgedreht werden und dabei Spannung erzeugen von 8-10 V
    Weiß nicht ob das der Fahrtregler ab kann? Wisst ihr das?

    Im Stand funktioniert das super, drehen sogar auf der Stelle. Beide motoren drehen in die selbe Richtung. Ist aber gegenläufig bedingt durch die Einbaulage!
    Der Vortrieb kommt allein vom Benziner, bei ner links Kurve dreht der rechte E-Motor vorwärts und der linke bremst. Aber was passiert mit dem Fahrtregler bei der geradeaus Fahrt mit Spaßgeschwindigkeit 25-30kmh, da erzeugen die Spannung und pumpen die umgekehrt in den Regler!
    Regler hat BEC Funktion und bei Ausfall der Funksteuerung knallt der übern Acker bis das Teil irgendwo einschlägt!

    Habt Ihr vielleicht ein bissel mehr Ahnung? Ihr steuert eure Teile ja auch irgendwie!

    Gruß
    Amon33

  9. #159
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    13
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC ich.jpg
Hits:	44
Größe:	72,6 KB
ID:	21094

    Mal schell ein Bild versucht zu laden

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •