-         
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Problem mit GPS Modul

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.06.2004
    Beiträge
    46

    Problem mit GPS Modul

    Anzeige

    Hallo,

    habe mir ein gebrauchtes GPS Modul von u-blox gekauft. Das Ding heißt MS1E. Datenblatt anbei. Im Datenblatt ist ein minimal Aufbau abgebildet(Bild 3). Habe allerdings auf die Pufferbatterie verzichtet(Habe hier ein Goldcap mit 470000µF herumliegen. Kann ich dieses nehmen und wenn ja, wie schließe ich dieses an. Einfach + an Vbat und - an GND, oder irgenwie absichern?).
    Nun habe ich eine passive Antenne besorgt(Reichelt AT65) und hatte dieses angeschlossen. Jedoch bekam ich kein Signal. Das Modul hat ein circa 4m koax Kabel - zu lang?
    Da nichts voranging habe ich das bis jetzt offene Vant mit Spannung versorgt(so um 8V). Und siehe da, ich bekam ein Signal.
    Ich wollte eigentlich auf eine aktive Antenne verzichten(ich hab ja auch nur ne passive Antenne) um Strom zu sparen, und weil ich keine genaue Position benötige, sondern vielmehr nur Richtung und Geschwindigkeit benötige.

    Kennt jemand dieses Modul. Wie kann ich auf Vant verzichten.

    Gruß
    Malte
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Erfurt
    Alter
    53
    Beiträge
    134
    Hallo Malte,

    wie funktioniert Dein GPS-Modul?

    Wie sind Deine Erfahrungswerte?

    Gruß

    Bernhard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.204
    ich hab das MS1E laufen: allerdings mit aktiver antenne (verkauft beides einer bei ebug). ich glaube gelesen zu haben, daß bei passiven antennen der Vant auf GND zu legen ist.

    der goldcap kommt auf GND und den BAT-anschluß. um den Kondi zu laden noch eine diode von Ub auf BAT - das wars

    falls mal einer rausbekommt, wie man das tracking einschaltet/konfiguriert/ausliest soll er es doch bitte sagen
    das modul soll ja intern 100000 trackingpunkte speichern können, die man dann über die RS232 ausliest.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.02.2006
    Alter
    48
    Beiträge
    781
    Man kann den internen Prozzi umprogrammieren, aber ich bezweifle, dass µBlox noch Daten dazu rausgibt wie das geht.
    Für Hobbyanwender war dieses Feature eh nie gedacht.
    Ne Entwicklungsumgebung ist für den Prozzi allerdings noch erhältlich, ist nen Hitachi SH-1.

    Das Problem ist afaik, dass da schon nen Programm draufliegt.
    Dieses "konvertiert" die Daten vom GPS nach Rs232.

    MfG

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.204
    hab mich ein bisschen schlau gemacht: das tracking geht nur bei modulen mit der kennung DL am ende ... also MS1E-DL

    ansonsten hab ich mit dem modul keine probleme. man muß es nur einmal neu flashen und hierbei auf NMEA (wenn man denn das will) umstellen .... mit SIRF kann ich nix anfangen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Erfurt
    Alter
    53
    Beiträge
    134
    Zu diesem Thema habe ich mal einen gesonderten Beitrag geschrieben, da immer wieder die gleichen Fragen gestellt werden:

    http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-367657.html

    http://www.mikrocontroller.net/forum/read-4-354990.html

    Bernhard

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Erfurt
    Alter
    53
    Beiträge
    134
    Ein kleiner µC, der den Aktiv-Zustand erkennt und an LEDs ausgibt:

    http://www.mikrocontroller.net/forum/read-4-375249.html


    Bernhard

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.06.2004
    Alter
    36
    Beiträge
    232
    Hallo Leute!

    Welche Antennen benutzt ihr? Ich hab die, welche Malte beschieben hat leider nicht gefunden.... Passen MMCX Antennen?

    MFG!


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •