-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Pollin Grafik-LCD ALPS LSU7S1011A

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2004
    Ort
    N Stück rechts von Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    166

    Pollin Grafik-LCD ALPS LSU7S1011A

    Anzeige

    Moin!
    Ich versuche gerade, das 96x32-Grafik-LCD von Pollin zum Laufen zu bringen. Am PC-Parallelport funktioniert es wunderbar, aber wenn ich es an die SPI-Schnittstelle meines mega32 hänge, klappt die Initialisierung irgendwie nicht. Die Datenleitungen sind auf jeden Fall in Ordnung, wenn ich vom PC aus initialisiere und dann das Kabel umstecke kann der m32 was anzeigen - dann ist allerdings der Kontrast im Eimer...
    Hat jemand schonmal so eine Ansteuerung (über SPI) in C geschrieben?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

    cht

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    30
    Beiträge
    826
    Also ich habe das selbe Display auch bei mir am Rechner hängen um mir einfach System Infos oder WinAmp Daten anzuzeigen.

    Also wenn du am Rechner initalisieren musst, dann ist ja wohl klar was nicht geht, oder? Die Initalisierung. Das der Kontrast flöten geht wundert mich nicht, da der ja beim umstecken abfällt.

    Andun
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2004
    Ort
    N Stück rechts von Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    166
    Ja super, so weit war ich auch schon. Und das mit dem Kontrast ist nicht ganz so selbstverständlich, schließlich sollte der Wert des Electronic Control Registers auch beim Umstecken erhalten bleiben, solange die Spannungsversorgung dran bleibt...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    30
    Beiträge
    826
    Mh . . .
    Gehen wir dohc einfach mal davon aus, dass der Wert erhalten bleibt.

    Wenn der Kontrast, dann aber trotzdem ganz runterfällt, dann muss er ja wohl geändert werden, also musst du vielleicht einfach das unterbinden.
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2004
    Ort
    N Stück rechts von Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    166
    Wie auch immer, falls da draußen noch jemand sitzt, der so eine Displayansteuerung wirklich schonmal mit C geschrieben hat, darf der nächste Beitrag auch gerne mal konstruktiver Natur sein...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •