-         
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Ideen zum Ausschlachten einer Maus...

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    in the real world
    Alter
    33
    Beiträge
    420

    Ideen zum Ausschlachten einer Maus...

    Anzeige

    Nachdem ich Studenlang gelesen habe fing ich mit der Maus an zu spielen.. und wie ihr es erahnt kam ein Schraubenzieher dazu und mal nachgeschaut....

    Nun habe ich zwar nach dem Zusammenbau eine Feder übrig aber sie funkz noch also das bleibt unter uns!

    Was ich will ist eine Maus untem an einem Bot klemmen und dann 2 Drähte drauf um sie mit Analog oder Digitaleingängen auf meiner C2 zu lesen! Da ich neu bin ( also im Basteln) darf es nicht aufwendig sein. Also den Fokus der Optik ändern geht nicht und auch nicht Linsen einzuziehen. Das mache ich wenn ich Profi bin aber jetzt muss ich Abstriche dazu machen.
    Als nächstes habe ich die Maus wieder zusammengebaut (minus einer Feder) und dann 2 Plastikkabelzusammenbinder (benutzt manchmal die Polizei als Handschellen sind Bunt lassen sich zusammenschieben aber nicht auseinanderdrücken) schätze 2mm unter die Maus mit Stickitape gebabt und sie geht noch. Darauf noch 2 und sie ging nicht. Aber gut nun weiss ich das die Maus so 1 mm bis 2 mm über den Boden schweben kann.
    Zu meiner Idee, ich neheme das Board der Maus und hebe es aus der Maus. Dann schleife ich den Boden ab so das er nur noch Hauchdünn ist. Dann wird das Board entlötet. Raus kommen die 3 Taster (kleine Dinger die man Wiederbenutzen kann und das Rad mit einer Lichschranke und Lochrad) Die Platiene wird wieder reingelegt ist nun aber vieleich 1 oder 2 mm näher am Boden. Dann neheme ich Federn aus dem Kulie (oder Stossdämpfer aus dem Modellbau) und befestige sie am Boden. Nun noch so am Bot befästigen das sie 2 mm über dem Boden schweben. Dötzt er an dann werden nur die Stossdämpfer eingedrückt! Aber die Fahrt geht weiter!

    Was haltet ihr davon? Welche Mäuse eigenen sich dazu? Ideen und Kritik!

    Danke euer Student... ( nun nehme ich mal meine Maus !
    Ich bin der Schatten der Nachts das Netz durchstreift, Ich bin die Spinne die dein Thread zerwebt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Kissing bei Augsburg
    Alter
    27
    Beiträge
    443
    Hi

    warum den Optische maus geht zb nicht auf glas oder wenn du auf nem Teppich bist. Nimm ne alte Kugel maus die haut auch nicht ab .

    mfg
    Michael
    Besuch mal meine HP: www.highcurrent.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    4.255
    du solltest dir dann erstmal gedanken übers auslesen machen... bei einer kugelmaus kann man einfach die lcihtschranken anzapfen, bei ner optischen muss man über die PS2/serielle schnittstelle gehen...

    ich hab mal grad ne ps2-maus mit nem adapter an ne serielle schnittstelle gepackt und mein terminalprogramm angeschlossen:
    1. man muss die RTS-leitung einschalten, um die maus mit strom zu versorgen, dann liefert sie serielle daten (9600N1)
    2. die datencodes bestehen bei meier maus, je nach taste/richtung, aus verschiedenen kombinationen von $80 und $00. dabei gibts gleiczeitig nen kurzen impuls auf der BRK-leitung...

    die auswertung über die serielle schnittstelle wäre also einigermaßen einfach...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    welche leitungen von der ps2maus hast du an welchen pin des seriellen port angeklemmt.
    mfg pebisoft

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    4.255
    ich hab nen fertigen adapter genommen, der mal bei ner ps2-masu dabei war, um sie auch an RS232 anschließen zu können...

    sowas hier nur andersrum:

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    in the real world
    Alter
    33
    Beiträge
    420
    wie steht es denn mit der Genauigkeit einer Kugel Maus? Ist das nicht zu ungenau?


    Nachtrag: Es gibt eine Frima die dieses Set anbietet ihr könnt unter

    http://cp.literature.agilent.com/lit...988-4573EN.pdf

    Selber Nachlesen. Ich werde dort anrufen und versuchen mir so ein Set zu kaufen. Es hat Quadratur Ausgang und ist somit von einen Microcontroller lesbar.

    Euer Student!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    in the real world
    Alter
    33
    Beiträge
    420
    ich will schritte in mm messen und dabei auf 10 m maximal einen cm verlieren!


    euer Student!
    Ich bin der Schatten der Nachts das Netz durchstreift, Ich bin die Spinne die dein Thread zerwebt

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Kissing bei Augsburg
    Alter
    27
    Beiträge
    443
    Hallo

    ah wart mal ich nehm mal schnel eine Kugelmaus auseinender. Bleib da du dumme Maus .

    mfg
    Michael
    Besuch mal meine HP: www.highcurrent.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    in the real world
    Alter
    33
    Beiträge
    420
    Also sollte ich auf eine Kugelmaus umsteigen, werde mal eine Ausschlachten, die Sache mit dem Erfassen ist do ja einfacher!

    Euer Student!
    Ich bin der Schatten der Nachts das Netz durchstreift, Ich bin die Spinne die dein Thread zerwebt

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.04.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    31
    In welcher Sprache programmierst du? In Bascom wär das sehr einfach, in dem Buch "Bascom Sprachbefehle" ist mit Schaltplan und allem drum und dran erklärt wie man eine PS2-Maus auslesen kann, mit dem Code den die sendet etc. das hab ich auf Anhieb verstanden und ich kenn mich mit µCs noch nicht sonderlich gut aus...

    Gruß Denis

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •