-         
RSS-Feed anzeigen

Searcher

  1. Eigenbaugetriebe: Erstes Fahrtest Video

    Die Getriebe laufen im ersten Test gut. Allerdings ist der Rest des Vehikels nicht so überzeugend. Speziell habe ich mit den Klappergeräuschen (Youtube Lautstärke aufdrehen) von den Relais H-Brücken so nicht gerechnet. Die Regelung bremst aktiv einen Motor falls dieser zu schnell läuft, polt also über die H-Brücke die Spannung um und wieder zurück - Klackern. Im Video werden TT 2.0 und das Relaisbrückenvehikel mit der Eigenbau IR-Fernbedienung gleichzeitig gesteuert. Das Programm ist vom TT 2.0 ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Eigenbaugetriebe: Fahrbetrieb des Prototyps fast schon in Sichtweite

    Meine Absicht mit provisorischer Elektronik auf Steckbrett in Testbetrieb zu gehen verursacht doch mehr Arbeit als gedacht. Das kleine Steckbrett läßt keine allzu große Schaltung zu.



    Deshalb habe ich zunächst die beiden H-Brücken mit Relais auf eine kleine Platine gepackt. Die Relais sind V23079-G2011-B301. Werden sie von einem ATMega88PA mit 5V Vcc ohne Treibertransistor ...
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Eigenbaugetriebe: Stützrad mit Alufelge

    Wieder ein kleines Stück weiter. Stützrad ist dran. Habe für die Aufhängung am Chassis dazu erst mal Teile aus vorherigen Basteleien verwendet. Das Stützrad mit seiner um 360° schwenkbaren Aufhängung ist eine erstmals von mir verwendete Konstruktion. Für die Alufelge des Rades habe ich ein 1,5mm dicken Alublechrest mit Laubsäge rund ausgesägt. In einem Minischleif/trennscheibenhalter eingespannt, in der Bohrmachine laufen lassen und mit Feile perfekt rund gedrechselt. Noch eine Kerbe rein für den ...

    Aktualisiert: 28.11.2018 um 12:05 von Searcher (Diverse Fehler berichtigt)

    Kategorien
    Kategorielos
  4. Eigenbaugetriebe: Probeverschraubung im Fahrgestell

    Die zweite Seite vom Vehikel ist in Angriff genommen worden und mit Querstreben testweise verbunden. Bisher habe ich noch keine groben Fehler erkannt. Eventuell möchte ich später noch etwas tiefere Motore einbauen. Die haben ihre Stromanschlüsse nicht seitwärts sondern auf der Rückseite. Die passen da gerade noch rein sonst könnte ich die Spur noch etwas enger machen.

    Testaufbau
    ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Eigenbaugetriebe: mit 36er statt 64er Encoderscheibe

    Ich bin jetzt doch auf eine Encoderscheibe mit 36 Schlitzen samt dem dazugehörigen Doppelfotosensor und IR-Led umgestiegen. Stammt aus einer Funkmaus mit Kugel die mit 3V (2 X 1,5V Batterien) betrieben wurde. Eine gutes Signal aus dem Doppelfotosensor konnte ich durch 8,5mA IR-LED Strom und 4,7k Pulldown Widerständen an dem Sensor erreichen. Justierung ist wesentlich unkritischer als bei der 64er Scheibe und ich bin auch mit dem Clock - UP/DOWN Signal wesentlich zufriedener. Die Gültigkeitszeit ...
    Kategorien
    Kategorielos
Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte