PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Guter Staubsaugerroboter für Katzenhaare



Haakon24
01.12.2016, 23:37
Hallo,
wir wollen uns momentan einen Staubsauger Roboter kaufen. Wir haben allerdings zwei Katzen im Haus, die recht viele Haare im Haus hinterlassen. Gibt es Saugroboter, die sich besonders gut für Tierhaare eignen?
Würde mich über hilfreiche Antworten freuen!

Frank
02.12.2016, 09:47
Roomba 980 (http://www.akku-und-roboter-staubsauger.de/irobot-roomba-980-im-test/) und Xiaomi Mi Robot Vacuum (http://www.akku-und-roboter-staubsauger.de/xiaomi-mi-robot-vacuum-im-test/) sind hier am besten, ich habe schon beide getestet.
Bessere wirst du vermutlich derzeit nicht finden, siehe auch Tests und Videos unter:
http://www.akku-und-roboter-staubsauger.de

Allerdings an die Leistung eines normalen Hausstaubsaugers (mit Bürste) oder Akku-Staubsaugers (http://www.akku-und-roboter-staubsauger.de/empfehlungen/empfehlungen-akku-bodenstaubsauger/) kommst du momentan noch mit keinem Roboter heran.

Haakon24
07.12.2016, 00:01
Ok danke für die schnelle Antwort! Der Roomba 980 Saugroboter ist mir ein bisschen zu teuer, aber der von Xiaomi sieht interessant aus :)

- - - Aktualisiert - - -

Ok danke für die schnelle Antwort! Der Roomba 980 Saugroboter ist mir ein bisschen zu teuer, aber der von Xiaomi sieht interessant aus :)
Gibt es auch Langzeiterfahrungen mit dem Modell?

- - - Aktualisiert - - -

Hmm irgendwie wird mein Beitrag jetzt doppelt dargestellt :(

Frank
08.12.2016, 09:39
Langzeiterfahrung kann es noch nicht geben, den gibt es erst seit kurzem! Bislang funktioniert er bei mir noch bestens!

yujieas
21.12.2016, 23:22
An sich gibt es eine menge Saugroboter die gut mit Tierhaaren zurecht kommen. Zum Beispiel der Neato Botvac D85. Zusätzlich ist er hervorragend für Allergiker geeignet, da er einen HEPA-Filter verbaut hat, der Pollen etc. aus der Abluft ausgt.

Sveniili
09.01.2017, 14:27
ich vergleich das ein wenig mit den herkömmlichen Staubsaugern. Bei Bosch gibt es ein Modell, dass mit zwei Schichten von Borsten (weiche und harte) arbeiten, wodurch Tieraare gründlich aufgesaugt werden. Bei den Saugrobortern müsste man verstärkt auf die Qualitätsbeschaffenheit achten und ggf. einen Experten hinzuholen.

Sepp33
18.05.2017, 08:31
Der Tipp des Tages ist von meiner Seite aus, die Katzen oder Hunde regelmäßig zu bürsten. So finden viele Haare erst gar nicht den Weg zum Boden.

Für alles andere gibt es Saugroboter optimiert für Katzenhaare schon ab 200 Euro. Da würde mir spontan der Ecovacs Robotics Deebot Slim einfallen.

Wenn der Saugroboter gleich meherer Räume hinter einander saugen soll, dann bist du mit einem hochrpeisigeren Modell wie zum Besipiel einen Roomba 782 gut bedient.

Viele Grüße!

Roboteraddict
16.06.2017, 20:39
Hallo.

Es gibt Staubsauger Roboter die speziell für tierhaare geeignet sein sollen. Meine Freundin hat so einen und sie ist sehr zufrieden damit. Nach der genauen Bezeichnung müsste ich sie erst fragen. Ich weiß nur dass dieser um die 400€ gekostet hat... 8-[