-         

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: mein neuer... "Crystal-Bot" *jetzt mit Video* :)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979

    mein neuer... "Crystal-Bot" *jetzt mit Video* :)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    nun ist mein neuer bot mit den geplanten erweiterungen fertig, es fehlt nur noch die software für den sharpsensor...

    Grösse: 25cmx30cmx20cm

    Sensoren:
    - 5 IS471 Sensoren die ich schon in meinem ersten bot verwendet habe
    - einen bumper aus lochblech mit 4 kontakten
    - in der mitte ist ein sharp sensor auf einem Schrittmotor befestigt und links daneben die Schrittmotor steuerung
    - an den radachsen sind jeweils eine taktscheibe mit gabellichtschranke um exakte fahrmanöver zu machen, die zähler-platine dazu ist hinten rechts auf der untersten etage
    - hinten links ein bisschen erhöht ist der IR-empfänger für die fernbedienung
    - nach unten sind 5 CNY70 für das verfolgen einer linie

    angetrieben wird das ganze von zwei RB-35 motoren von conrad und die energie liefern 2 12V 1,2Ah akkus

    weiter bilder gibt es in der gallerie...

    gruss bluesmash
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken hinten_160.jpg   rechts.jpg   vorne1.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    31
    Beiträge
    578
    Schöner Roboter, hast du fein gemacht.
    Mit was für einem MC steuerst du den?
    Fährt er schon?

    MfG ACU
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979
    ich benütze das RN-Control mit nem mega32

    im moment fährt er herum und weicht mit den IS471 und im notfall mit dem bumper aus... und überwacht die drehungen mit den impulsgeber... jetzt muss ich noch das prog für den drehbaren sharp schreiben, funktionieren tut er schon...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Hi Bluesmash,
    wirklich schöner Roboter!!!
    Echt toller Roboter!
    Gruß Michi

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    ja, sieht in der tat nach gründlicher planung und sauberer verarbeitung aus. mehr details und nen video wären schön. hast du schon aufgaben für den kleinen?

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    41
    Eine Anfängerfrage: Wie stellt man denn so schöne Elemente aus Plexiglas her?

  7. #7
    Gast
    laubsaege ^^









    --=bitte ignorieren Sie diesen fuelltext=--

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Rottweil
    Alter
    32
    Beiträge
    64
    Ja des war auch's erschte was mir aufgefallen isch.
    <-- au wissen will
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979
    danke für das lob! dass stellt mich gleich wieder auf nach einem riesigen tiefschlag gestern... wollten den strom des Schrittmotor messen und dabei ist mir ausversehen die messklemme auf den clock pin des spi bus gekommen und die 12V haben meine schieberegister und der mega 32 nicht gut verkraftet... ich hoffe er läuft bald wieder...

    in meiner gallery hat es noch mehr bilder... und ein video werd ich dann mal machen wenn mein programm fertig ist...

    zur planung: eine grobe planung im voraus und der rest ist während dem basteln gekommen eigentlich wollte ich ihn ja rund machen, hab dann einfach mal ne plexiplatte gekauft und hab dan herausgefunden das sie dafür zu schmal ist, so ist auch die form entstanden.

    die plexiplatte hab ich einfach mit ner stichsäge mit mittelgrobem sägeblatt geschnitten... aber leider habe ich jetzt langsam immer wie mehr sprünge im plexi, hab wohl ein paar schrauben zu fest angezogen...

    aufgaben hab ich leider noch keine... ehrlichgesagt fällt mir auch keine "richtige aufgabe" für ihn ein, im moment fährt er nur "sinnlos" in der gegend umher...

    mfg bluesmash

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Hi Bluesmash,
    was für Reifen haste verbaut? Und wie haste die Motoren befestigt? Wie sind die Reifen mit der Achse verbunden? Des sind ja mal Fragen
    Gruß michi

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •