-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: GPS Maus an C Control

  1. #1
    gravity
    Gast

    GPS Maus an C Control

    Hallo.

    Ich hätte mal nee Frage:
    Hat schon mal einer eine GPS-Maus an das c-control angeschlossen?
    Also nicht an die RS-232 sondern an die Digi Eingänge?
    Geht das überhaut?
    Ich frage weil mir das Netzteil von der Maus, die gehört normalerweise an den PDA, abgeraucht ist und ich jetzt nee Maus rumfliegen habe.
    Mein Gedanke war das man wenn das funktionieren würde voll die lustigen Sachen damit machen könnte. An die RS232 könnte man ein Handy hängen und sich die Koordinaten per SMS schicken lassen. Alte Siemens Handys sind wie dafür gemacht.
    Mit meinem C control hab ich mich aber leider immer noch nicht so sehr beschäftigt als das ich es gestern geschafft hab mit die Daten per Hyper Terminal am PC hätte ansehen können.
    Die Maus spuckt ein TTL Pegel aus.

    Hat einer von euch ein paar Tips für mich damit ich ein wenig weiter komme?

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Es kann sein, daß andere auch nicht die GPS Maus kennen, aber an der Beantwortung interessiert sind.
    Welche Unterlagen oder Beschreibungen gibt es zur GPS Maus?
    Manfred

  3. #3
    Gast
    Hi, erst mal danke für deine Antwort.

    Also über die Maus hab ich im Grunde noch keine Unterlagen.
    Nur ein lauf der Zeit einige Erfahrungen gesammelt.
    Es kommen 4 Kabel raus. Plus/Minus 5V und eine RX TX Leitung.
    Die Daten werden Seriell mit 4800Baud in den NMEA Protokoll ausgegeben. Das sollte auch noch das c-control packen?
    Das lasse ich aber erst mal außen vor. Würde mich schon mal über einen ASCII Salat im Hyperterminal freuen.
    Ich hab die RX TX Leitungen einfach an je einen Digi Port gehangen und versucht mit „put“ die Werte auf die RS232 zu legen. So passiert aber nix im Hyperterminal.

    define TX bit[1]
    define RX bit[2]
    define wert byte 'Warum kann ich kein bit nehmen?
    #loop
    get wert
    rx = wert
    wert=tx
    put wert
    goto loop
    end

    ok so würde wirklich nur müll kommen, aber das wäre ja schon mal etwas.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    991
    Das kann aus mehreren Gründen nicht funktionieren. In deinem Programm sendest du nur die ACSII Zeichen bei 0 und 1. Diese können vom Hyperterminal gar nicht angezeigt werden.
    ( ich kenn mich mit der C-Cntrol nicht aus, vielleicht so : put wert + '0' )

    Wenn aus der GPS Maus wirklich etwas serielle rauskommt ist deine Methode viel zu langsam um das auszuwerden. Es könnte dir zwar passieren, das du ab und zu was empfangs, sinnvoll wird das aber auf keinen Fall werden. Du müsstest die Maus schon an die serielle Schnittstelle anschließen.
    Serielle Schnittstelle per Software emulieren geht nur bei etwas schnelleren Mikroprozessoren, beispielsweise AVRs ( die BasicStamp kann das glaub ich auch )...

    MfG Kjion

  5. #5
    Gast
    Ach meno, ich dachte das würde damit gehen.
    die serielle Schnittstelle fällt aus weil da ja das Handy ran sollte.
    Schade jetzt muss ich mir was andere einfallen lassen urder ich besorge mir noch einen URAT. Obwohl, nee. Da nehme ich mir wohl etwas viel vor.
    Dank dir wenigstens für die Infos. sonst hätte ich da noch so manche Stunde verschwendet.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Weisst du denn wie die Vielen Anschlüsse von so nem Handy belegt sind? Was kann man darüber steuern?

    Matthias
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    991
    Im Prinzip kann man fast alles für die serielle Schnittstelle abrufen, also auch SMS und so weiter...
    ( Jedenfalls bei den alten Siemens Handy )
    Es gab mal einen Artikel zu dem SMSChip in der Elektor, da war das teilweise erklärt...

    MfG Kjion

  8. #8
    Gast
    -------------------------------------------------------------------------

    + -
    V+ 10v --------->|-----------+
    diode \ |
    | \| 4
    from GPS |3 \
    >---------+--------------|+ \
    | | 1\------------------> RxD RS232
    Z | /
    1K Z +------|- /
    Z | |2 /
    | | | /|11
    ---- | / ----
    / / / | / / /
    ground +-----------------+
    Pin 11 |
    |
    | V+ (Pin 4, +10 v) |
    | |
    | |
    Z \ |
    16.4K Z | \ |
    (2 x 8.2K) Z 3.3 v |5 \ |
    |--------------|+ \ |
    Z | 7\--+ 3.3 v
    8.2K Z | / |
    Z +------|- / |
    | | |6 / |
    | | | / |
    ---- | / |
    / / / | |
    +------ZZZZZZ-----+
    8.2K |
    |
    +-------------------------+
    |
    | \
    | | \ \
    +-----------+--|+ \ | \
    + | |10 \ |12 \
    diode V | 8\--ZZZZZZ-------| \ to GPS
    - | | / 1 K | | 14\--+--------->
    TxD >------ZZZZZZ----+--|- / | | / |
    RS232 1K |9 / | | / |
    | / | ---|13 / |
    / | | | / |
    | | / |
    | +-------------+
    | |
    - | |
    --- Z
    + ^ 5.1v Z 8.2K
    + zener Z
    | diode |
    ----- ----
    / / / / / /


    Parts List
    ==========
    Qty

    1 quad op amplifier, LM324N, Radio Shack 276-1711, $2.99 CDN.
    2 diode, 1N4007, or equivalent (not critical)
    1 zener diode, 5.1v, 1N4733, Radio Shack 276-565, $1.69 CDN.
    5 resistor, 8.2K, 1/4 watt
    3 resistor, 1K, 1/4 watt

  9. #9
    Gast
    Entschuldigung, das oben soll ein ascii schaltplan werden..... mist

  10. #10
    Gast
    Also hier der Link zu der Seite, wie man GPS NMEA Signale zu seriellen RS232 - ähnlichen Signalen umwandelt:
    http://vancouver-webpages.com/peter/nmea_interface.txt
    Dort findet Ihr auch weitere Information über den Aufbau der von der Maus gesandten Strings... Viel Spaß

    Ich hoffe das hilft

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •