-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 3P4Q Gleichstromsteller

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    12

    3P4Q Gleichstromsteller

    Anzeige

    Wie der Name schon sagt, es geht um einen 3Phasen Drehstromanschluss.
    Aufgabe ist es eine Versorgung für einen 4Q-Gleichstromsteller zu
    erstellen.
    Problem ist, das die Elektronik für eine Versorgung von 400V/230V
    ausgelegt ist, die Motoren aber wahlweise 400V/230V ODER 230V/110V
    Versorgung haben sollen. Das ganze muss dabei Frequenz und Phasengleich
    angeschlossen sein.
    Ich dachte da bereits an einen Stelltrafo(umschaltbar). ABER bei z.B.
    induktiver Belastung ist das mit der Phasengleichheit nicht mehr so
    sicher.

    Es handelt sich um das Gerät SIMOREG 6RA2220-8DV71 von Siemens
    Die Bemessungsanschlussspannung ist 3AC 400V 45/65Hz(also +-15%)
    Elektronikstromversorgung 3AC400V(-20%,+35%),0.04A
    Phasengleichheit beider Anschlüsse notwendig.
    Die Geräte passen sich in einem Bereich von 45Hz bis 65Hz der
    anliegenden Netzfrequenz an.

    Nun geht es um den Anschluss des Motors. Dieser Anschluss soll für den
    Laborbetrieb wahlweise eine Versorgung der bereits angegebenen
    Versorgung 400V(entspricht Wurzel(3)*230V (Drehstrom halt))) und 230V
    ausgelegt werden.
    Ich weiß halt nicht wie sich ein Trafo auf der Ausgangsseite auf die
    Regelung auswirkt.


    Und gibt es noch ein Forum, welches solche Fragen als Schwerpunkt
    hat??
    Antworten und Anregungen gerne Willkommen

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.367
    In http://www2.automation.siemens.com/l...n/da21-2-d.pdf
    ist auf Seite 15 Bild 1/13
    SIMOREG K-Stromrichtergerät 6RA22 in kreisstromfreier Gegenparallelschaltung von zwei vollgesteuerten Drehstrom-Brückenschaltungen (B6)A(B6)C für Vierquadrantenantriebe

    Hast Du schon eine Beschreibung des Gerätes?
    Welche Anwendung (Leistungsklasse) soll damit realisiert werden?
    Manfred

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •