-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 12 VDC Magnetventile am RNBFRA 1.2

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    8

    12 VDC Magnetventile am RNBFRA 1.2

    Anzeige

    Hi Leute,

    ich habe noch keine Erfahrung mit dem RNBFRA 1.2 Controller gesammelt und wollte fragen ob man Magnetventile die mit 12 V DC angesteuert werden an den Ausgangsports des Controllers laufen lassen kann?

    mfg

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    An den "Powerport" Anschlüssen ( 8 ) ist auf jeden Fall 12V Schalten möglich.
    Lt. Datenblatt mit 0.5 A. Würde das reichen ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    8
    Kann man die Powerport Anschluesse auch umpolen? Zum Beispiel fuer bistabile Ventile?

    mfg


    sharjes

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    Das geht leider nicht. Du könntest höchsten Umschaltrelais an Powerpost anschließen.
    Oder aber du schließt das Ventil an einem Motoranschluss an, dann kannst du es auch umpolen.

  5. #5
    Gast
    Ich wollte fuenf Ventile steuern. Kann man dazu den Motorstrom als +12/-12 Volt Quelle benutzen und fuenf Transistoren an die Powerausgaenge haengen?

    mfg

  6. #6
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    So genau weiss ich nicht wie du´s meinst, aber einfacher scheint mir es wie folgt:

    Du schließt 4 Ventile an die Motortreiber dran, die kannst du dann auch umpolen. Für den letzten könntest du dir noch ein IC L293D oder L298 besorgen und an freie Ports anschließen. Dann hättest du sogar noch ein Ventil frei.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •