-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schweres Problem!

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    17

    Schweres Problem!

    Anzeige

    Hallo! Ich habe ein Display (ew32f50yly Emerging display) und würde es gern ansteuern. jedoch hat das display keinen eigenen conrtoller auf dem Board. Ich würde gern den Toshiba t6963 verwenden.
    geht das und wenn ja wie?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    Hast das falsche PDF, das ist ein EA W 240 -7K
    Hier ist das vom EW32F50YLY:
    http://www.mitsutech.com.tw/spec/ew32F50led.pdf

    Soweit ich das sehe, ist ein SED1335 Controller Chip bereits vorgesehen, aber nicht bestückt.
    http://www.mitsutech.com.tw/edt_graphic.htm


    Gruß
    Christopher

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    17
    sorry falsches Datenblatt - anbei liegt das richtige
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    17
    Super! Den Controller kenn ich... nun wie schliess ich den am beseten an? n schaltplan hast du da nicht zufällig oder *ganz-unverschämt-fragt*

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    ferd. Waldmüllerg. 7/2
    Alter
    32
    Beiträge
    456
    Datasheet der besagten LCD-Displays

    die Datei, die du angehängt hast, sagt nicht viel aus, da es sich dabei um fertig zusammengebaute LCD-Displays handelt (wenn du so einen besitzt, brauchst du nur die Befehle auf der letzten Seite mit Hilfe eines µCs zu übertragen.

    Wenn du nur den blanken ew32F50yly zu Hause hast, wird es ein wenig spaßiger.
    Du hast dabei 4 Dataleitungen, mit denen du in einem Clock-Zyklus 4 Dots gleichzeitig setzten kannst. Also, mit einem µC, D0-D3 so setzten wie du es haben möchtest und den Clock-Port für kurze Zeit (1-2 Zylkeln) auf high ziehen. Dann werden die vier Dots in das Display geschrieben.
    Durch FLM und Clock2 kannst du dann eine Zeile hinunterrutschen und mit Clock1 wieder wie oben durch die einzelnen Dots laufen.

    Das ganze kannst du mit maximal 8 MHz machen, müsste mMn schnell genug sein, damit man nicht mehr erkennen kann, sie die einzelnen Buchstaben aufgebaut werden.

    Aber den Programmablauf aufzubauen trau ich mir net wirklich zu...

    Haariger ist da schon die Versorgungsspannung.
    Du brauchst:
    -) +5 V für den Logik-Teil
    -) -27V für den Display-Treiber
    -) +21V für die Hintergrundbeleuchtung

    Naja, so viel zur Theorie...
    MfG
    Mobius

    €dit: Mist, schon wieder zu spät ^^

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    da kann ich dir leider nicht mehr weiterhelfen, da habe ich keine Erfahrungen...
    Ich habe noch ein Datenblatt vom Controller gefunden:
    http://www.densitron.com/editor/pdfs/sed1335.pdf
    Anscheinend braucht der auch noch ein Video RAM und ein
    Character Generator (CG) ROM....

    Mist, schon wieder zu spät
    Wieso, deine Infos sind doch weiterführend...

    Gruß
    Christopher

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    17
    Okay... ich glaub das ist sehr blöd, denn ich hab echt nur das display. wie ich die schltung dan realisieren soll hab ich echt keine ahnung. wäre nun perfekt wenn sich das dispaly einfach mit dem sed1335 koppeln liess...

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    17
    liesst das hier nur keiner oder kann mir keiner helfen??

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •