-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Roboter schützt vor Einbrechern

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.10.2003
    Alter
    50
    Beiträge
    61

    Roboter schützt vor Einbrechern

    Südkoreanischer Elektronikkonzern bietet günstigen Hauswächter an
    Das südkoreanische Unternehmen Mostitech bringt demnächst einen Haushaltsroboter auf den Markt, der bei Einbrüchen, Bränden und defekten Gasleitungen Alarm schlägt. Der Roboter könne mit seinem Besitzer per Mobiltelefon oder Internet kommunizieren, sagte Mostitech-Präsident Park Sang-Hoon am Dienstag bei der Vorstellung des Gerätes.

    Wärmesensoren und Bewegungsmelder

    Die staubsaugergroße Maschine bewegt sich auf zwei Rädern durchs Haus und kann mit Wärmesensoren und Bewegungsmeldern Eindringlinge ebenso wie Brandherde orten. Von verdächtigen Objekten macht sie Fotos und schickt sie seinem Besitzer auf das Handy

    Weiterlesen hier

    Quelle:http://derstandard.at/?id=1595540



  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Vor einigen Tagen habe ich im Radio von MOSRO gehört, einem Wachmann Roboter, der Streife durch Industrieanlagen geht und furchtlos die anwesenden Anspricht, sie mögen sich identifizieren. (Er wird also nachts unteregs sein, wenn sich kaum jemand dort aufhalten soll.)

    Er hat hierfür unter anderem einen Fingerabdrucksensor auf dem Kopf (er ist nicht sehr groß) und kann so vor Ort eine Identifizierung vornehmen.

    Viele weitere Features und Anregungen im Link. http://www.fortnox.at/News/Mosro/mosro3.jpg
    Manfred

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •