-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: 2x16 Bit LCD an 2x8Bit Anschluss

  1. #1

    2x16 Bit LCD an 2x8Bit Anschluss

    Anzeige

    Ist ein Anschluss einer 2x16Bit Lcd an eine 2x8 Bit Anzeige möglich? Problem ist folgendes:
    Ich habe einen Roboterbausatz von aatis.de (den As100) und leider nur einen 14-polige Anschlussmöglichkeit für eine LCD Anzeige. Schaltplan befindet sich hier, wenn es jm interessiert:
    http://dl3abq.jufu.org/img/sch100.png
    Die LCD Anzeige hat 8 Datenbits + den Flags.

    Danke schonmal für die Hilfe =D>

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    Hallo, laut Schaltplan ist das ein Stink normales LCD mit HD44780 kontroller drauf.

    4 Bit Ansteuerung, E , RW , RS , Spannungsversurgung und Kontrast.

    Frage ist nur, was Du da anschließen willst 8 Bits +Flags ist keine Aussage,
    wenn Du einen HD44780 komp. hast, auf jedem Fall, sonst poste mal, was da für ein Controller auf dem LCD steckt.
    Gruß Sebastian

  3. #3
    Danke schonmal.
    Ich hab da eine LCD Anzeige von Reichelt dran hängen mit dem IC KS0070B.PCC
    Datenblatt hier:
    Reichelt Link

    ( Für solche langen Links bitte das URL Tag verwenden )

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    Das sieht ja schon gut aus,
    es muß volgendermaßen angeschlossen werden:
    Mal nach dem Plan von Deinem Board
    Board LCD
    1 1 GND
    2 2 5V+
    3 3 Kontrast
    4 4 RS
    5 5 RW
    6 6 E
    7 Bleiben unbelegt
    8
    9
    10
    11 11 DB4
    12 12 DB5
    13 13 DB6
    14 14 DB7

    Vergleiche Dattenblatt Seite 8
    Das ist eine klasische 4 Bit Verdrahtung, und danach muß des Display Initialisiert, und
    programmiert werden, das ist aber ein anderes Thema.
    Was Du mit der Hintergrundbeleuchtung machst, ist mir Wurst, nur bedenke max 4,2 V
    also eventuell ein Widerstand vorsehen.

    Ich hoffe, daß es Dir geholfen hat.

    Gruß Sebastian

  5. #5
    danke! so hängt sie auch dran, liegt wohl an der initialisierung dass sie nicht geht

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    In welcher Sprache versuchst Du Dich?
    Was passiert da genau ?
    Siehst Du schwarze Rechtecke, oder eher garnichts?
    Die Delayzeiten sind wichtig, Du darfst sie nicht zu kurz machen.

    Gruß Sebastian

  7. #7
    also können tu ich c und asm
    ich hab jetzt versucht die library von Peter Fleury zu nutzen. Code liegt im Anhang.
    Also der Port müsste stimmen... Ich hab grad echt keinen Plan mehr woran es liegen könnte...
    Danek für deine/eure Hilfe

    PS: Hast du vllt ne einfacher zu verwendende Library?

    Gruß peetie
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    leider benutze ich C nur an meinem PC und für AVR benutze ich nur Assembler...
    Vielleicht kann Dir jemand helfen, der den AVR in C programmiert....
    Ich habe mir meine eigene Bibliothek geschrieben, ist auch ganz einfach.
    Meine Überlegung ist nur, ob Du (Deine Bibliothek)den RW Pin benutzt?
    Wenn nicht muß er unbedingt an GND sonst kann es Probleme geben.
    Da Du auch in assembler programmieren kannst verweise ich Dich hierhin
    Da ist es wirklich gut erklärt, wie man ein LCD in assembler ansprechen kann

    Gruß Sebastian

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    Auch ne Störquelle ist's wenn die d0 - d3 einfach offen gelassen werden.

    Man sollte die auf GND tun ... zumindest ists bei allen LCD die ich

    verwurstelt hab so.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    hallo,
    @Vitis
    das mache ich auch so, kann ja nie schaden, sonst haben die ja undefinierte Pegel

    Gruß Sebastian

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •