-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Ultraschallsensor Bausatz von Pollin.de_

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Rheinstetten
    Alter
    34
    Beiträge
    357

    Ultraschallsensor Bausatz von Pollin.de_

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,
    was haltet ihr von dem Ultraschall Bausatz, der bei Pollin angeboten wird? Link.

    Ich hatte mir gedacht, dass man den so modifizieren könnte, dass statt der LED einfach der Controller angesprochen wird. Das sollte eigentlich ohne Probleme gehen.

    Könnte man den Bausatz auch so modifizieren, dass man den Abstand, bei dem das Signal gesendet wird (Pollin gibt an ca. 10-18 cm), noch ändern kann?

    Das wäre nämlich eine günstige Alternative zu den "normalen" Ultraschall-Sensoren, die normalerweise nicht unter 20 € zu haben sind.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Hallo Maze,
    ich halt nicht so arg viel von dem Bausatz! Es gab glaub mal nen Thread in dem auch über den Bausatz disskutiert wurde. Es ist halt so dass man mit diesem Bausatz keine Entfernungen messen kann sondern dass es eher ein Distanzschalter ist! Ja ich denk auch dass man ihn so modifizieren kann dass man ihn an nen µC anschließen kann!
    Gruß Michi

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hi,
    ich hab das Ding mal geschenkt bekommen (jetzt weiss ich auch wo's her ist), mit dem kann man in sachen Roboter nicht viel anfangen,
    man stellt eine Entfernung ein, und dann leuchtet irgendwann die LED wenn man in den eingestellten Bereich kommt.
    Ausser man baut das Ding um ... dann kann man aber auch gleich was selber bauen !

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    da stimm ich dir zu! Da baut man sich lieber was selber oder kauft sich wenn auch so teuer den SRF04, SRF08 oder SRF10!!
    Gruß Michi

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    München
    Alter
    44
    Beiträge
    198
    Im "Mehr Spaß mit ASURO" steht ein Vorschlag für einen super einfachen Ultraschall-Entfernungsmesser drin. Klappt bis - naja - ca. 40cm. Ein Transostor, ein Opamp und ein paar passive Bauteile, dazu ein Microcontroller zum Auswerten. Vielleicht ... dir ja jemand die ...

    CU, Robin



    [size=2] Tut mir leid dass der Text schlecht übertragen wurde, es sollte sicher heißen: Vielleicht erklärt Dir ja jemand die Schaltung. Manfred[size]

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Rheinstetten
    Alter
    34
    Beiträge
    357
    Ja das wäre super.

    Der Bausatz scheint ja nichts zu sein.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    München
    Alter
    44
    Beiträge
    198
    Du meinst den Bausatz von JaRiTech zur Anleitung aus dem Buch? Keine Ahnung, den kenne ich nur gerüchteweise! Mit 20 Euronen kommt er mir etwas teuer vor. Ich nehme an, der Händler stellt den selber zusammen?!? Außerdem brauchst du nicht die Lochraster-Erweiterungsplatine für ASURO. Ich würde die Teile einfach beim Elektronikversand deines Vertrauens kaufen...
    Ich persönlich halte mich auch selten akribisch an einen Bauplan, sondern passe ihn an meine Anforderungen an.
    Oder meinst du den Roboter? Wenn du nur die Ultraschallortung für deinen Bot brauchst, wäre es Blödsinn, den ganzen ASURO zu kaufen - ob er was taugt oder nicht, überlasse ich anderen Diskussionen im Forum.

    CU, Robin

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Rheinstetten
    Alter
    34
    Beiträge
    357
    Ich meinte den Bausatz, den ich vorgeschlagen hatte, sei nicht so toll

    Ja, vielleicht erklärt mir ja jemand die Schaltung und sagt mir, was genau ich dazu alles bräuchte

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2005
    Ort
    Wien
    Alter
    44
    Beiträge
    137
    Kommt immer drauf an, was Du damit machen willst: mir würde die Pollin-schaltung als einfache Kollisionserkennung schon helfen.. weiss leider nicht, welchen Winkel der Sensor erfasst -> wieviel ich von den Modulen daher brauche um 160° abzudecken. Leider scheint ja niemand dieses Ding wirklich verbaut bzw. ausgewertet zu haben

    Gruß Harald

  10. #10
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.366
    weiss leider nicht, welchen Winkel der Sensor erfasst
    Das steht im Datenblatt der Ultraschallkapseln.
    Ich Suche es mal heraus.
    Manfred

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...?p=34788#34788

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •