-         

Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 361

Thema: Tauchbot: Mal ne ganz andere Art von Bot

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Langen / Hessen
    Alter
    52
    Beiträge
    393

    Tauchbot: Mal ne ganz andere Art von Bot

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    hab mal ne Info zu einer ganz anderen Art von Bot. Hab eigens dafür ne HP eingerichtet.

    http://t-bot.cw-tronics.net/include....02ca18503493e/

    Viel Spass beim Stöbern.

    Gruss Clemens[/url]
    Erfolg kommt NUR im Duden vor Leistung
    Grüße Euer LuK-AS

    Autonome Robotik www.CWNet.de
    Tauchroboter www.T-Bot.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Ein wirklich interessantes Projekt, kommt wohl nicht allzu oft vor in diesem Forum! ;o)
    Ist sicherlich eine ganzschön schwierige Angelegenheit den Bot so abzudichten, dass kein Wasser eindringt!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Langen / Hessen
    Alter
    52
    Beiträge
    393
    Hajoo das mit der Abdichterei hat mir auch Kopfzerbrechen bereitet, ich habe noch einen Arbeitskollegen der parallel zu mir auch einen ROV baut. Der meinte erst letzte Woche, bei den Gedanken die wir uns darüber machen wird er wohl so dicht sein, dass wir 100m tief tauchen können. Das Technikrohr hat ja immerhin schon mal ne ganze Nacht in einem Sprungbecken im Schwimmbad gelegen.

    Gruss Clemens
    Erfolg kommt NUR im Duden vor Leistung
    Grüße Euer LuK-AS

    Autonome Robotik www.CWNet.de
    Tauchroboter www.T-Bot.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    Ein sehr interessantes und vielversprechendes Projekt. Auch die Seite ist sehr gelungen. (bis auf das unter "Der fertige T-Bot" "Geduld" mit "t" am Ende geschrieben ist *nörgel* ) Bin sehr gespannt, wie es bei euch weitergeht. Überigens: hier im Forum war irgendwann mal die Diskussion, wie gut sich E-Motoren unter Wasser ohne Abdichtung betreiben lassen. Dabei war Afaik rausgekommen, dass das geht.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi
    interessantes Projekt!
    Ich habe mich auch mal mit sowas beschäftigt, leider ist das ganze dann im Sand verlaufen

    Den Motor werde ich wohl durch 4 Gewindebohrungen an dem Muffensechkant mit Schrauben fixieren.
    Du könntest auch eine Nut in das Rohr fräsen und am Motor an der entsprechenden Stelle ein klötzchen anlöten.
    Würde das schrauben sparen..

    Gruß
    Christopher

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    hi

    da haste ein schöne und interresante Homepage gemacht und das Thema ist wirklich sehr interresant. Wenn es bei uns bessere Seen gäbe, würde ich das auch mal ausprobieren.

    gruß
    patrick

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    826
    1. Cooles Thema und gute Idee
    2. Sehr gute Umsetzung bis jetzt wie ich finde.
    3. Die HP gefällt mir sehr gut, thematisch wie auch methodisch. (bin auch Webmaster).

    Schön übersichtlich. Du hast auch ordentlich viele Photos, so dass man nicht raten muss, was du meinst.

    Gefällt mir sehr gut!!!

    Andun
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    127
    Wirklich interesantes Projekt und bei der HP hast du dir auch was angetan! Hab ne Frage: Funktioniert eine Funkübertragung eigentlich auch unter/durchs Wasser (blöde Frage, wahrscheinlich nicht)?

    mfg blizzard

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Abensberg (Niederbayern)
    Alter
    33
    Beiträge
    224
    Wow, das ist echt ne Super Seite! Wollte auch schon mal ein ROV bauen, aber an der Abdichtung der Motoren ist gescheitert. Vielleicht versuch ich mein Glück nochmal. Bin schon gespannt auf die Bilder und Videos vom fertigen Bot!

    Gruß,

    Martin

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Hi!

    Echt tolles Projekt und tolle Seite!
    Ich bin gespannt wie's weitergeht!
    Ich habe auch schon mal mit so nem Gedanken gespielt...
    ...ist aber nie was draus geworden ausser heißer Luft...

    @Luk-AS:
    Sach mal, du kennst doch den Herrn Schwanz persöhnlich. könntest du ihn mal fragen, warum er seine HP nichtmehr updatet?
    Mich würden Details und Bilder über den Volley-Roboter interessieren...
    ( www.gs-roboter.de )

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •