-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: LCD ansteuern

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Ort
    ZH-Winterthur
    Beiträge
    99

    LCD ansteuern

    Anzeige

    Hallo,

    Ich bin zu einem hübschen 4" Farb LCD gekommen. Es ist das Display wie man es bei www.conrad.ch unter 190294-y3 kaufen kann. Das angebotene Display hat im Gegensatz zu meinem noch eine Zusatzplatine die ein PAL/NTSC Signal in ein für das LCD verständliches Signal wandelt. Zudem befinden sich noch ein Inverter für die Hintergrundbeleuchtung und die Negative Spannungsversorgung auf der Zusatzkarte.

    Meine Frage,
    Ist es möglich das Display irgendwie anzusteuern? Kann man die Zusatzplatine umgehen, da die erforderlichen IC's sehr schwer erhältlich sind? Könnte es sein das es sich bei der Zusatzplatine um einen PAL/NTSC zu VGA oder ändlich handelt?

    Wenns die Conradpage zulässt sind hier die Schaltpläne für die Zusatzplatine.
    EDIT: Der Link ging nicht, einfach die Nr. 190294-y3 bei www.conrad.ch eingeben und bei "weitere Produktinformationen" auf schaltpläne.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Interessant ist nicht die Best-Nr von C sondern um was für ein Display es sich tatsächlich handelt.
    Dazu musst du es sehr wahrscheinlich öffnen (bedenke die Gefahren des elektrischen Stroms und den Verlust der Garantie beim Öffnen) und nachschauen was da drin ist.
    Vermutlich kannst du es mit RGB und H-Sync oder C-Sync auch direkt ansteuern. Und ja, es könnte sein das der Adapter für PAL2VGA ist.
    Wie oder womit willst du es denn ansteuern?

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Ort
    ZH-Winterthur
    Beiträge
    99
    Der name ist leider nicht klar ersichtlich, sicher ist jedoch das es sich um ein Sharp Modul handelt.

    Auf dem Gehäuse stehen:
    11-27-4003F
    LQ4RB-000002

    Laut einer Chinesischen page:
    11-27-4003F --> LCD LQ4RB 15/17/19 SUNWA

    Im Modul hat es einen LR38377 Controller

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Google hat mir aus dem ersten Blick nix brauchbares geliefert. Hast du es nochmal woanders probiert? Ist am Display eine 2-reihige Buchse mit jeweils 5 Pins?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Ort
    ZH-Winterthur
    Beiträge
    99
    Das "ding" hat einen einreigen 16 poligen flachbandstecker. Pinbelegung *siehe oben*

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Ich find da keine 16 Pole, aber egal. Das ist auch nicht das was ich meinte.
    Kannst du ein Bild von der Rückseite machen?
    So wie ich das sehe, sind das zwei Baugruppen. Zum einen das Display selbst wie es von Sharp verauft wird. Und dann noch eine Platine mit der dem Dsplay klar gemacht werden soll, auf welche Videonorm es wie reagieren soll.

    Und die Frage, was du letztendlich vor hast ist immer noch offen. Willst du ein UHF-Tuner anbauen, es am PC betreiben, soll eine Schaltung dort lustige Bildchen erzeugen?
    Mir kann es letzendlich egalsein was dugenau mit vor hast, aber es hilft dir wahrscheinlich mehr wenn man weiss was für Daten zu erwarten sind. Composite und RGB mit H- und V-Sync ist ja immerhin ein Unterschied

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Ort
    ZH-Winterthur
    Beiträge
    99
    Zitat Zitat von Marco78
    So wie ich das sehe, sind das zwei Baugruppen. Zum einen das Display selbst wie es von Sharp verauft wird. Und dann noch eine Platine mit der dem Dsplay klar gemacht werden soll, auf welche Videonorm es wie reagieren soll.
    Du hast es erfasst!

    Ich möchte das Display in einem "Remote System" für meinen Roboter verwenden. Es soll das Bild der Kamera und einige werte anzeigen. Das Video/Pal/o.ä. soll mitels Controller/Geignete IC's erzeugt werden.

    Bilder kommen noch...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •