-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Setup Fehler bei Visual C++ Installation

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706

    Setup Fehler bei Visual C++ Installation

    Anzeige

    Hallo,
    ich hab ein Problem! Gestern wollt ich Visual Studio 6.0 Enterprise Edition installieren und mittendrin kommt die Fehlermeldung:

    Setup Fehler

    Das Setup konnte kein DCOM-Benutzerkonto für die Registrierung von
    'C:\Programme\Microsoft Visual Studio\Common\Tools\VS-Ent98\Vanalyzer\Valec.exe' erstellen.

    könnt ihr herausfinden was das Problem ist?? Bitte helft mir! Kann es sein dass das unter XP nicht läuft?
    Gruß Michi

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Diese Version hab ich auch, auf 98, XP, W2K geht das locker.
    Klingt so, als müßtest du zum Installieren einen besser privilegierten User verwenden.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Hi PicNick,
    was ist ein privilegierter User?
    Zur Info: Das Programm lief bei mir schonmal habe es dann aber deinstalliert weil ich gedacht hab irgendetwas falsch gemacht zu haben!
    Natürlich ärgere ich mich jetzt total!!
    Gruß Michi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    HI Michi.

    Hast du Admin-Rechte mit deim Benutzerkonto, mit dem zu gerade angemeldet bist?

    Hast du einen "Firmenname" angegeben?

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Hi Tobi,
    Ich bin Admin!!
    Nö Firmenname hab ich nicht angegeben!! Ist das wichtig? Ok ich installiere es nochmal mit Firmenname! Mal schauen was ich da nehm!*g*
    Gruß Michi

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Jetzt bekomm ich voll die Krise denn ich kann nicht mal mehr die EXE starten!!!!!
    Gruß Michi

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Hi!

    Starte den rechner mal komplett neu!
    (Ausschalten 1min warten, einschalten.)

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Ich glaube ich geb auf!!
    Jetzt kommt die Meldung "kann exe nicht starten" nicht mehr dafür die andere von oben!!
    Ich glaube ich muss mal den Computer total platt machen! Ist das aufwändig? Ich meine Festplatte formatieren! Sonst bekomme ich noch mehr Schocks oder was meint ihr wenn mein Computer 5min zum runterfahren braucht! *g*
    Gruß Michi

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Hi Michi!

    OH.. 5Minuten... Da ist was arg faul.
    (Sicher, dass auch nicht nur Windoowsupdates installiert werden?)

    Sonst: DATEN ORDENTLICH SICHERN!! (Am Besten auf externe Festplatte, wenn du eine hast.)
    Und ich würde von C: temporär ein Image erstelen, falls bei der Re-Installation was schiefläuft. Geht alles glatt, machst du ein noch ein Image von C:, wenn du alle Programme installiert hast die du brauchst, und löschst das alte Image. Wenn jetzt wieder so ein Problem kommt, brauchst du nur C: formatieren, und das gemacht Image zurückspiegeln.
    Und schon hast du wieder ein jungfräuliches System solange du willst.

    Jetzt reichts aber mit den Computertipps...

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Freiburg
    Alter
    29
    Beiträge
    601
    Bevor du alles platt machst würde ich noch schauen ob es vieleicht an der Cd liegt...

    Schaumal ob es an einem anderen Pc geht oder versuch mal die CD rüber zu kopieren.

    Gruß,
    Mehto
    -

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •