-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: RP5 fhrt nicht rckwrts

  1. #1
    Gast
    Gast

    RP5 fhrt nicht rckwrts

    Hallchen

    mein rp5 ist heute mit der post gekommen.
    so nun hab ich ihn angeklemmt und erstmal angeschaltet da hat er nur
    kurz gepiept....
    dann hab ich als absoluter newbie kide installiert und ein bisschen rum gespielt: tne und sound, auch vorwrts fahren lassen so und natrlich sollte er auch rckwrts fahren da hat er aber nur kurz geruckt und dann war sense noch mal probiert und nochmal ...
    so dann hab ich mir die kurzbeschreibung genauer durchgelesen und da stand das ich mit ccrp5(.exe) die ersten 4 demos abrufen soll das hab ich auch gemacht.
    also hab ich demo1 runtergeladen auf den RP5, hat auchgefunzt
    RESET dann demo 2....3....4 bis interupt.bas
    das ging alles so weit
    so und dann die antrieb .bas runtergeladen (eigendlich muss es hochladen heissen aber mein RP5 steht tiefer als mein pc )
    und da hat er nur kurz geruckelt und nix weiter ist passiert

    meine frage nun ist : isser kaputt (werkseitig) oder hab ich was vergessen oder ist es ein software fehler oder oder oder


    HIIEELFFEEE schon mal vielen dank im voraus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beitrge
    2.441
    hmm, so wie du das beschreibst, hrt es sich an, als sei er mit dem Beispiel Antrieb.bas gar nicht mehr gefahren, also auch nicht vorwrts.

    Kann es sein, dass deine Akkus zu schwach sind? Mit "schwach" meine ich nicht "leer" sondern die Kapazitt.
    Die Mignon Akkus die in den Robby reingehren gibt es ja mit Kapazitten von 500mAh bis ber 2000mAh.

    Wenn deine zu schwach sind, knnte ich mir vorstellen, dass die sich beim vorwrts fahren in KIDE schon soweit entladen haben, dass sie als du in Antrieb.bas angekommen bist nur noch fr die Elektronik aber nicht mehr fr die Motoren gereicht haben.

    Richtig rckwrts fhrt der Robby aber in antrieb.bas sowieso nicht. Er dreht hchstens auf der Stelle, wenn er mit beiden Sensoren ein Hindernis erfasst. Da er immer in dieselbe Richtung dreht, kannst du mit diesem Demo nur eine Kette auf Rckwrtslauf prfen.

    Hast du mal vorsichtig mit der Hand probiert, ob die Ketten sich vorwrts und rckwrts gleich gut drehen lassen? Vielleicht hackelt ja auch irgendwas im Getriebe.

  3. #3
    Gast
    also die ketten drehen sich
    und nach dem laden von antrieb.bas fhrt er solange bis er ein hinderniss "erkennt" dann macht er eine andeutung einer drehung und...
    also an energie sollte es nicht liegen

  4. #4
    Gast
    hmm ich habe gerade festgestellt das er doch rckwrts fhrt in KIDE
    allerdings wrgt er bei "tempo" 200<> ab ich hab ihn mit 100 laufen lassen und er lief allerdings hab ich einen Timer eingebaut so das er nach 5 sekundensich abschalten soll das hat er aber nich gemacht (die sau) ich hab irgendwie das gefhl das kide fehlerhaft ist oder alles nicht so ganz koscher ist software usw. so ich werd fr heute schluss machen man sieht sich

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •