-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Fischertechnik-Motor mit L298 Schaltung

  1. #1

    Fischertechnik-Motor mit L298 Schaltung

    Anzeige

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem die L298 Schaltung ans Laufen zu bekommen.
    Mein Ziel ist, einen Fischertertechnik-Motor der 6-9 Volt Gleichstrom benoetigt mit einem Mikrokontroller zu steuern. Da es ein "normaler" Gleichstrommotor ist (normalerweise hängt man ihn an einen Trafo), will ich ihn auch nicht mit PWM betreiben.
    Die Schaltung habe ich nun zwei mal aufgebaut und beide male hat sie nicht funktioniert!
    Beim ersten Mal habe ich als Versorgung zwei Fischertechnik Trafos benutzt, einmal fuer die Motorspannung, einmal fuer die IC-Versorgungsspannung. Die IC-Versorgungsspannung habe ich mit einem Messgeraet auf ca. 6 V eingestellt. Die Motorspannung auf ca. 12 V. Beim Betätigen des Eingangs lagen jedoch nur um die 2,5 Volt am Ausgang an, wenn ich keinen Motor angeschlossen hatte. Mit Motor waren es dann < 1 V.
    Da ich in Elektronik nicht so fit bin, habe ich die Schaltung ein zweites Mal aufgebaut (anderer IC), diesmal habe ich ein stabilisiertes Netzgerät gewählt und auf 12 V gestellt, das Netzgerät liefer 1000mA, der Motor zieht bedeutend weniger (ca. 600mA). Die IC-Spannung habe ich mit einem L7805 auf 5 V reduzeirt, dei Motorspannung dann auf die 12 V gelegt.
    Das Ergebnis war leider wieder das selbe!
    Gesteuert habe ich beide Schaltungen mit einem MC (Atmel AT89C51ED2).
    Kann mir jemand helfen was ich falsch gemacht habe?
    Ich habe die Schaltung nochmals durchgemessen, die Anliegenden Spannungen waren in Ordnung (5,07 V und 12,5 V). Allerdings habe ich den L298 nur einfach beschaltet, d.h. Input 3/4, Output 3/4 EnableB und CurrenstSensingB habe ich nicht benutzt, d.h. auch keine Leitungen verlegt.
    Wäre Klasse wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, da ich schon eine Weile an der Sache rumdoktere und es schön wäre wenn's endlich mal klappen würde!

  2. #2
    Hat sich erledigt!
    Ich kann leider nicht mal sagen woran es lag, sorry.
    Die Schaltung tut.

    Trotzdem Danke fürs aufmerksame Lesen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •