-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 4 Motoren an einer rn-control 1.4

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2005
    Beiträge
    13

    4 Motoren an einer rn-control 1.4

    Anzeige

    Wie kann ich an die RN-Control 1.4 weitere (mehr als 2) Motoren anschließen und wie muß ich sie programmieren, damit sie sich in beide Richtungen drehen können. Die Motoren haben eine Stromaufnahme von ca 100mA. Ich hoffe, das geht ohne zusätzliche Verstärkung.

    Dank im voraus theoprax

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    ohne verstärkung schafft der controller das nicht, er packt maximal 20mA. nimmt nen L293D, der ist kompakt und stark genug. die ansteuerung läuft dann über die freien ports des boards...

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2005
    Beiträge
    13
    Danke für die Info!
    Ich habe den Motor seit etlichen Minuten an einen LED Ausgang und + angeschlossen. Noch läuft alles - allerdings nur in eine Richtung!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    klar, damit du die richtung umschalten kannst brauchst du einen brückentreiber wie den L293D... sonst kannst du die motorspannung ahlt nicht umpolen...

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2005
    Beiträge
    13
    schade!
    Trotzdem Dankeschön
    theoprax

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2005
    Beiträge
    13
    Ich bins nochmal!
    Kann man die Schaltung mit dem 293 leicht erstellen, oder gibt es die fertig? Kann ich dann auch die Drehzahl regeln (PWM)?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    der L293D ist ein fertiges motortreiber-IC, das keien extwernen bauteile mehr benötigt und direkt an dein board angeschlossen werden kann. die beschaltung ist hier erklärt:
    http://www.roboternetz.de/motoren.html

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2005
    Beiträge
    13
    Danke!
    Ich glaube, das kriege ich hin!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •