-
        

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Thema: Brauche Hilfe bei Atmelmega8!!!!!

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190

    Brauche Hilfe bei Atmelmega8!!!!!

    Anzeige

    Hallo Leute!!!
    Heut ist mein Bausatz von myavr gekommen!!! Habs auch gleich alles zamgebaut, doch jetzt bekomme ich keien Verbindung zu dem Ding!!!!
    Wenn ich in Bascom was machen will, heißt es: could not identifity chip with ID: IFDBD07!!!!
    Was heißt des??? Was hab ich falsch gemacht????

    Hoffe mir kann jemand helfen!!!

    MFG

    NRG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Lieber NRG!
    Vielleicht könntest Du uns ja noch nähere Informationen liefern?
    Was hast Du schon alles überprüft / durchgemessen?
    Wenn Du des Englischen einigermaßen mächtig bist, dann weißt Du sicherlich, dass "could not identify chip with ID: IFDBD07" ungefähr "Konnte den Chip mit der Kennnummer IFDBD07 nicht identifizieren" heißt!

    Überprüfe doch bitte nochmals den Sockel bzw. oder der Chip richtig herum hineingesteckt ist, ob alle Bauteile richtig herum sind ...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Wels
    Alter
    55
    Beiträge
    512

    Re: Brauche Hilfe bei Atmelmega8!!!!!

    Zitat Zitat von NRG
    Hoffe mir kann jemand helfen!!!
    du klickst am besten auf folgendes: suchfunktion

    gibst ein:

    "could not identify chip", klickst auf "nach allen wörtern suchen" und klickst auf suchen - und dann schön brav lesen

    aja, kopiere lieber meine suchanfrage, weil du dich vertippt hast.
    mfg knacki

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190
    Tjoa danke, aba irgendwie find i nix. sry aba ich bin neu auf dem gebiet!! Kann keiner sagen, ob ich evtl. im prog noch was einstellen muss?? nehme Bascom her.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Wenn ich mich nicht täusche gibts da ne Hilfe!?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    141
    Hallo NRG,

    ging ja schnell das du das teil bekommen hast... jetzt nicht nervös werden...

    1. hast du ne spannungsversorgung angeschlossen z.b: 9V Block oben rechts an den weißen pfostenstecker? ohne geht bei Bascom nix

    2. leuchtet die POWER-led unten links?

    3. ist das kabel was du verwendest wirklich ne 1:1 LPT verlängerung?

    4. schließe kalte lötstellen aus und messe noch mal folgende pins durch:

    LPT-PIN 2 nach PORTB.5 = 220 Ohm (SCK)
    LPT-PIN 3 nach RESET PIN1 = durchgang
    LPT-PIN 11 nach PORTB.4 = 220 Ohm (MISO)
    LPT-PIN 9 nach PORTB.3 = 220Ohm (MOSI)
    LPT 4,5,6,7,8 nach VCC (+)
    LPT 17,18,19,20 nach MASSE (-)

    gruß jahn

    PS: und lies dier hier die einstellungen durch:

    http://www.myavr.de/download/bascomavr14.pdf

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    899
    Sowas wie ,,could not identifity chip with ID: IFDBD07" ist mir noch nie unter gekommen...Hast du in Bascom den richtigen LPT Port eingestellt?
    Oder hast du den Prorammer MCS Universalinterface und Winavr eingestellt?
    Ich hab auch das myAVR Board...Mit was für nen computer proggst du?

    Mfg.Attila Földes
    Error is your friend!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190
    Bin heut extra zum PC-Laden gefahren, und hab mir ein serial cable, moulded, 25 connections, male/female, 2m gekauft!!!
    Was hat mein PC damit zu tun?? Verwende nen amd athlon xp 2500+ mit 1024 mb speicher......................
    Werd jetzt mal messen, aba led leuchtet..................

    Son Mist!!!

    MFG

    NRG

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    141
    oh, oh,
    serial cable? bist du sicher das das teil ne 1:1 verlängerung ist... es darf auf keinen fall gekreuzte leitungen haben... sowas ist dann eigentliche ne LPT Verlängerung und kein "serial cable" überprüfe das auf jeden fall noch mal!!!!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190
    Also alles durchgemessen, und nochmal alle lötstellen nachgefahren. Ja ich habe auf Programmer mcs universalinterface eingestellt. Brauch ich evtl. noch nen treiber???

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •