-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fehler beim programmieren

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    78

    Fehler beim programmieren

    Anzeige

    wenn ich verssuche mit Bascom ein fertig compiliertes programm an meinen 8535 zu senden, gibt Bascom nach dem schreiben/lesen die meldung
    "error at 0041" aus.
    was kann das bedeuten?

    vorher habe ich mit dem selben kabel immer 2313's programmiert, das lief problemlos...ich habe in den Bascom einstellungen eigentlich nichts weiter geändert, als das ich den chip auf 90s8535 umgestellt habe.

    das ist bei mehreren programmierversuchen so passiert.
    als programmierinterface hab ich das von www.rowalt.de,
    hab grad keine ahnung wie es heist...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Hört sich auf den ersten leser an wie eine falsche controllereinstellung.
    Bascom hat den Nachteil, dass eventuell ein fehlerhafter code beim compillieren nicht angezeigt wird.

    Was meinst du mit fertig compilliert?
    Für jeden Controllertyp musst du ein eigenes compillat erstellen!?

    Könnte auch eine Fehlerhafte Speicheradresse sein.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Hast du auch die Geschwindigkeit angepasst???

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    78
    hm.
    also ich kann den code compilieren, das geht reibungslos, die simulation funktioniert auch genau so wie ich mir das vorstelle.
    im quelltext hab ich auch auf die richtige reg-file verwiesen.
    aber bei Bascom selbst habe ich wie gesagt nur unter options/compiler auf 8535 umgestellt.

    was für ne geschwindigkeit müsste ich denn anpassen?
    und fehlerhafte speicheradresse bedeutet im controller selbst ist irgendwas hinüber? wenn ich heute noch dazu komme teste ichs mal mit nem anderen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    1.

    $regfile=".....def.dat" regfile
    $crystal=........ Quarzgeschwindigkeit
    $baud=9600 RS232 Speed

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Stell doch mal deinen Code hier rein

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    78
    $regfile = "8535def.dat"
    $crystal = 16000000




    Ddrd = &B00000000
    Ddra = &B11111111



    Config Lcdpin = Pin , Db4 = Portd.2 , Db5 = Portd.3 , Db6 = Portd.4 , Db7 = Portd.5 , E = Portd.0 , Rs = Portd.1
    Config Lcd = 20 * 4 ' Lcdconfig

    Lcd "Hallo, das is der lcdtest"
    Lowerline
    Lcd "zweite zeile"
    Thirdline
    Lcd "dritte zeile"
    Fourthline
    Lcd "VIERTE ZEILE"

    Wait 3


    Config Adc = Single , Prescaler = Auto
    'Now give power to the chip
    Start Adc

    'With STOP ADC, you can remove the power from the chip
    'Stop Adc

    Dim W As Word , Channel As Byte , Sinnfrei As Byte

    Sinnfrei = 5

    Channel = 0
    'now read A/D value from channel 0
    Do
    W = Getadc(channel)
    'Print "Channel " ; Channel ; " value " ; W
    If Channel = 0 Then
    Upperline
    Lcd "Kanal 1:" ; W
    End If

    If Channel = 1 Then
    Lowerline
    Lcd "Kanal 2:" ; W
    End If

    If Channel = 2 Then
    Thirdline
    Lcd "Kanal 3:" ; W
    End If

    If Channel = 3 Then
    Fourthline
    Lcd "Kanal 4:" ; W
    End If

    Incr Channel
    If Channel > 3 Then Channel = 0

    Loop
    --------------------------------------------------------------------------
    mit RS232 hab ich nix zu schaffen-->brauch ich deshalb wohl auch nix einstellen, oder?
    musste ich beim 2313 jedenfalls nicht...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Ich würde oben noch $baud=9600 einfügen, damit der compiler weiß wie schnell die serielle Übertragung läuft.
    Sieht sonst gut aus.


    MFG

    Vader

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •