-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Motorsteuerung L297/L298

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    123

    Motorsteuerung L297/L298

    Anzeige

    Hallo,

    habe die Motorsteuerung L297/L298 aus dem Forum hier nachgebaut. Funktioniert auch wunderbar, jedoch habe ich folgenes Problem:

    Wenn ich fahre bleibt der L298 kühl, wenn ich jedoch stehen bleibe wird er sehr heiß... (spiegeleibratfähig würde ich sagen).

    Woran liegt das? Die Schaltung ist soweit ich überprüft habe richtig gelötet...

    Danke im Voraus
    Mfg

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Du könntest ja mal die Strombegrenzung tiefer einstellen.
    Bei der Fahrt wird im Motor eine Spannung induziert wodurch der Strom wohl die Begrenzung nicht erreicht.
    Manfred

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    123
    Meinst du damit den regelbaren Wdt? Wenn ich den jedoch tiefer stelle kommt es zu einem Kraftverlust bei den Motoren.

    Ist das normal?

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Ja, dann stelle den Strom nach dem erforderlichen Moment ein.
    Es gib dann grunsätzlich weitere Maßnahmen:
    Absenkung des Stromes bei Stillstand, Kühlung des ICs.
    Manfred

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    123
    Habe gerade noch mal in mein programm geschaut...

    Bringt es vielleicht etwas den ENABLE Port für die Zeit des Stillstehens auf LOW zu setzen, so dass die Elektronik abgeschaltet wird, oder bleibt der L298 dann trotzdem an?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2004
    Alter
    36
    Beiträge
    170
    Bringt es vielleicht etwas den ENABLE Port für die Zeit des Stillstehens auf LOW zu setzen, so dass die Elektronik abgeschaltet wird, oder bleibt der L298 dann trotzdem an?
    Ja klar, das geht, der L298 schaltet dann aus und der IC kühlt runter, allerdings bremsen deine Motoren dann nicht mehr.

    Wieviel Strom hast du denn eingestellt? Wie großderKühlkörper?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •