-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Jumper bei ASURO wozu ???

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied Avatar von A.T.I.R
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    Erlangen
    Alter
    27
    Beiträge
    87

    Jumper bei ASURO wozu ???

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    HI an alle

    ich habe mal eine frage zum ASURO
    ich haben ihn mir bestellt und schonmal das Handbuch runtergeladen
    dabei ist mir der Jumper jp1 (giebt ja keine anderen) aufgefallen
    ich habe im Schaltplan nachgeschaut und wurde daraus auch nicht schlauer
    wozu dient dieser jumper
    ich kann eigentlich keinen sinn erkennen
    könnt ihr mir helfen
    wann muss ich ihn schliesen oder offen lassen

    danke im vorraus

    ___________________
    MFG A.T.I.R

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    2
    Hi,

    offener Jumper ist für Batteriebetrieb, geschlossener Jumper für Betrieb mit Akkus.

    MfG Peter

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    59
    Die Erklärung ist auch ganz einfach.
    Akkubetrieb: 4x1,2V = 4.8V Betriebsspannung.
    Batteriebetrieb 4x1.5V = 6V Betriebsspannung. Das verkraftet aber der Pozessor nicht.
    Daher bei Batteriebetrieb Jumper weg. Dann fallen über die Diode die Parallel zum Jumper liegt 0,7V ab, unabhängig von der aufgenommen leistung (im gegensatz zu einem Wiederstand).
    Nun 6V - 0.7V = 5,3V Betriebsspannung was der Prozessor auch wieder verkraftet.

    Wizzige und einfache Idee =D>

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied Avatar von A.T.I.R
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    Erlangen
    Alter
    27
    Beiträge
    87
    achsoo is das
    danke für die schnellen antworten
    hab mich sehr gefreut (und binn auch wider ein stück schlauer)

  5. #5
    Ich würd sagen dient auch bei offenen Jumper,zum Schutz vor falscher
    Polung.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Hi ATIR, hasst das MAnual aber scheinbar nicht richtig gelsen, oder?

    Wenn ASURO mit Batterien versorgt werden soll, ist der Jumper JP1 unbedingt
    zu öffnen! Werden Akkus verwendet, so ist er zu schließen. Eine Falschpolung
    der Akkus bei geschlossenem Jumper führt zur Zerstörung der Elektronik!
    (Seite 20, mit dem großen Ausrufezeichen daneben)

  7. #7
    Trotzdem lässt die Diode bei falscher Polung keinen Strom durch,d.h. bei offenen Jumper!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •