-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Funksystem

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2005
    Beiträge
    14

    Funksystem

    Anzeige

    Hallo!

    Ich bin neu hier, aber habe schon ein wenig Erfahrung in Roboterbau etc. und möchte mir nun ein Projekt vornehmen.

    Mein (Roboter)-Fahrzeug soll mit Funkübertragung gesteuert werden.
    Dazu kommt noch eine Kamera auf dem Fahrzeug mit Funkübertragung.

    TFT-Display mit Empfänger in der Fernsteuerung, und Videosender mit Kamera am Fahrzeug.

    Soweit, so gut.
    Jetzt bin ich auf der Suche nach einem guten Funkmodul, womit ich bestimmte Befehle von der Fernsteuerung (zB. Licht an/aus) zu dem Fahrzeug übertragen kann. (Und umgekehrt, zB. um einen bestimmten Status des Fahrzeuges auf meiner Fernbedienung ablesen zu können)

    Das sollte meine Funkstrecke haben/können:

    -Bidirektionale übertragung
    -Reichweite 250m +

    Wichtig ist noch:
    1) Meine Funkkamera sendet im 1.2GHz-Bereich, ich muss aufpassen, dass das Funkmodul nicht das Videosignal stört.

    2) Ich möchte auf der Fernbedienung ständig über die Signalstärke informiert sein. Wie lässt sich so etwas am besten realisieren? (Bestimmte Funkmodule?)


    Auch wichtig ist noch:
    .) Das Funkmodul soll leicht über einen ATmega8 (AVR) ansteuerbar sein.


    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!
    Mit freundlichen Grüßen,
    WhiteWidow

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2005
    Beiträge
    14
    *nach oben zieht*

    Ich hoffe, das darf ich.

    Ansonsten übersieht man den Thread doch viel zu leicht

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Wien
    Alter
    31
    Beiträge
    45
    das haben 15 Leute als Diplomprojekt gemacht,
    viel Spaß

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2005
    Beiträge
    14
    @0850

    Wie darf ich das verstehen?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Wien
    Alter
    31
    Beiträge
    45
    EIn PLanetengetriebe benützt man um Mehrere MOtoren (getrennt stufenlos) zusammenzuschalten.
    So wie bei den Hybridautos, Elektro- und Benzinmotor.

    Ein Planetengetriebe mit einem E-Motor ist ???
    Da ein E motor ein Hohes Drehmoment hat und nicht so wie ein Benziner eingekuppelt werden muss, ist dieses Produkt sehr "strange"

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2005
    Beiträge
    14
    Ehem.....

    @0850 ?

    Von was schreibst du?
    Lies dir mal meinen Thread oben durch!

    Ich glaube, du verwechselst da etwas :O

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Wien
    Alter
    31
    Beiträge
    45
    wahhahaha stimmt , falschen Link genommen

    Wenn das 15 Leute Mit 15 Wochenstunden in einem Jahr schaffen wirst du sehr lange dafür brauchen

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2005
    Beiträge
    14
    *gg*

    Ich hoffe, dass sich bald wer meldet, der mir Tips geben kann :O

    =D>

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    121
    Nimm doch z.B das RN-Funk board http://www.shop.robotikhardware.de/s...5dbd45835e1cc8, das kannst du einfach an den RS232 Port hängen und brauchst dich um nichts weiter zu kümmern. Die Reichweite wird mit 200-350 Metern angegeben, aber ich habe selber keine Ahnung von dem Ding gibt aber sicherlich einige Threads dazu hier im Forum

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2005
    Beiträge
    14
    Das Board ist zu groß!

    -Kann man nicht das Funkmodul direkt ansteuern? (Einfach, und ohne Board, auch zu teuer)

    -Stört das Signal eine 1,2GHz Videoübertragung?

    -Wie ermittle ich die Signalstärke?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •