-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Servo welche Signale?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.05.2005
    Beiträge
    14

    Servo welche Signale?

    Anzeige

    Ich Suche nun schon seit mehr als 3 Stunden im Internet herum um herauzufinden wie man einen Modellbauservo ansteuert. Mittlerweile hab ich mehrere Möglichkeiten:

    1. 2ms High 20ms Low da sollte er sich drehen, so wenn ich das mache dann dreht er sich erst langsam und sobald die 2 ms vorbei sind und die 20ms kommen dreht er sich schnell in den Ausgangszustand.

    2. 2ms High 18ms Low kommt das gleiche wie bei 1 raus

    3. 15ms High 20ms Low dreht sich ohne Probleme

    Nun meine Frage wie steuert man den Servo richtig an?
    Weil bisher hab ich es nur geschafft ihn in eine richtung zu drehen
    und wie bekomm ich ihn dazu das er seine Mittelpositon anfährt?
    Würde mich sehr üer Hilfe freuen.
    MfG O-presse

    PS: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2005
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    37
    Beiträge
    118
    Servos erwarten alle 20ms einen Impuls zwischen 1ms und 2ms(manchmal auch 0,8 bis 2,2).
    1,5ms entspricht aber immer der Mittelstellung des Servos.

    Zitat Zitat von Orangenpresse
    3. 15ms High 20ms Low dreht sich ohne Probleme
    Eigentlich sollte der Servo dabei garnichts machen.
    Hier ist es eigentlich ganz nett erkärt.

  3. #3
    Gast
    1,5ms (Mittelstellung)
    1ms (Drehrichtung 1) X1
    20ms (Drehrichtung 2) X2

    das ist was mich verwundert hier steht 1-20 oder hat der sich bei der 0 vermacht?

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.05.2005
    Beiträge
    14
    Hab meinen Microcontroller mal mit den Daten gefüttert aber wirklich drehen tut er sich nicht, hab am Ozilloskop das ganze nachverfolgt es zeigt aber die Zeiten richtig an. Ich denke aber dass dieses Problem wohl an der Programmierung liegt

  5. #5
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.369
    das ist was mich verwundert hier steht 1-20 oder hat der sich bei der 0 vermacht?
    ja, ich würde es ja auch noch mal erklären, aber es steht ja gut mit Bildern im angegebenen Link drin.
    http://www.electronicsplanet.ch/Scha...vo.html#Servo1
    Das was der Servo ausführen soll ist nicht so sehr das Drehen sondern das Ansteuern und vor allem Halten einer Winkelposition.
    Soweit ist sicher erst mal alles klar.
    Oder ?
    Manfred

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.05.2004
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    444
    Was mich bei Deinem ersten Posting wundert, ist die Aussage: "dreht er sich erst langsam und sobald die 2 ms vorbei sind und die 20ms kommen dreht er sich schnell in den Ausgangszustand"
    Wie kannst Du innerhalb von 2ms feststelllen, daß er langsam dreht und wie kann er innerhalb von 20ms in den Ausgangszustand zurückdrehen?
    Entschuldige die vielleicht dreiste Frage: Verwechselst Du ms mit s?

    @Gast: Mit "20ms (Drehrichtung 2) X2" hat ersich bestimmt einfach vertippt, gemeint sind wohl 2ms. Ansonsten ist diese Seite zum Servo-Hack wirklich gut.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.05.2005
    Beiträge
    14
    Toemchen muss dir recht geben hab wohl was falsch gemacht, das lag wohl daran das ich meinem AVR verschieden Programme gegeben habe die er im Sekundentakt ausgeführt hat und da hatte eins eine Schleife und das andere nicht

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.04.2004
    Alter
    30
    Beiträge
    115
    @Orangenpresse: Es könnte vielleicht daran liegen dass du den Servo z.B. mit einer positieven Takt ansteuerst, aber es gibt auch Servos die einen negatieven Takt benötigen. Also probiers einfach mal wenn du dein Signal inventierst.

    mfg Lukas

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.05.2005
    Beiträge
    14
    Danke Lukas ich glaube das war das Problem er tut nun endlich
    Vielen Dank nochmal

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •