-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Zimmerantenne

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    366

    Zimmerantenne

    Anzeige

    hallo ich hab mir gestern im baumarkt eine zimmerantenne gekauft.
    nur als ich sie angeschlossen und dann eine stunde rum probiert hab läuft trozdem kein sender.
    2 Programme kann ich empfangen und die auch nicht sonderlich toll, obwohl ich vom fehrnsehturm nur ca 1,5 km empfernt bin.

    Welcher Antennentyp ist für den empfang von uhf parabol, oder derandere?

    Gibts dabei irgendwelche tricks?

    gruß,

    xeus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Hallo Xeus!
    Kann es sein, dass Du schon in einem DVB-T-Bundesland wohnst, wie ich?!
    Dann brauchst Du nämlich noch einen Receiver!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    366
    nö bei uns in regensburg geht das leider noch nicht.
    ich seh ja auch was, aber halt nur sehr wenig und sehr bes...
    dachte nur, dass es dabei irgendwelche tricks gibt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    das ihr kein dvb-t empfangen könnt muss nicht heißen dass die analogen sender noch an sind. bei uns ist es glaub ich auch so: die sender wurden auf digital umgeschaltet und haben dadurch ne geringere reichweite. daher entstehne nun gebiete, in denen man terrestrisch weder ditigal noch analog empfang hat. kann mir aber egal sein: digitale sat-schüssel, und man bekommt
    a) mehr programme als dvb-t
    b) bessere qualität als dvb-t
    c) ausgereiftere, billigere hardware als dvb-t

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Hallo Uwe!
    Ich muss Dir leider etwas widersprechen! ;o)
    a) mehr programme als dvb-t
    b) bessere qualität als dvb-t
    c) ausgereiftere, billigere hardware als dvb-t
    Zu a) Mir reichen die Programme, sonst gibts ja immer was zu sehen und man kommt garnicht mehr zum Basteln! ;o)
    Außerdem finde ich, dass 31 Programme ziemlich viel sind, denn früher hatte ich nur 7 Sender! *lol*
    Im Übrigen wird die Anzahl der Sender immer weiter ausgebaut!

    Zu b) Mir reicht die Qualität total aus, ich habe zwar nur nen ca. 14-Zoll-Fernseher, aber das reicht ja!
    Meine Video-Karte zeichnet die DVB-T-Filme auch in Spitzenqualität auf, das kann man am Beispiel meines 21-Zoll-PC-Bildschirms sehen, keine Pixeleien!

    Zu c) Findest Du einen super (Stiftung-Warentest = 1.2) DVB-T-Receiver mit 49.95€ teuer? *rofl*

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    366
    ich hab ja einen normalen kabelanschluß und der funzt ja auch, nur im schlafzimmer ist keiner, und deshalb hab ich mr eine zimmerantenne gekauft. und nun will ich wissen,

    - was ist für den uhf empfang entscheident parabol, oder antenne
    - gibt es beim ausrichten tricks

    ps ich kann ja zwei dei progs empfangen, nur ich find es für meine ausrichtung entschieden zu wenig andere die weiter weg sind haben mehr progs, und auch besseren empfang

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Könnte es sein, dass Du in einem Funkloch wohnst!?

  8. #8
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    DIe längere sind für VHF , Parabol f. UHF. Im verbauten Gebiet gibts keine echten Tricks, da hilft nur probieren, oft sind für VHF und UHF verschieden Plätze besser.
    Zimmerantennen waren und sind ein Jammer, mit und ohne Verstärker.
    Zweitanschluß f. Kabel magst du nicht ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    366
    das problem ist, das mein internet auch per kabel kommt. dswegen hab ich mir einen 2-fach splitter eingebaut, damit ich glichzeitig fernsehen und im internet surfen kann. das teil hat mich 40€ gekostet. und deshalb hab ich mir ets einfach ne billige antenne gekauft.weil wenn ich jetzt noch ein kabel lege muss ich durchs komplette zimmer durch, aber mir wird wahrscheinlich nichts anderes übrig bleiben. hät ja sein können, dass einer von euch weiß was man da machen kann.

  10. #10
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Man ist heute die grausliche Bildqualität von Zimmerantennen einfach nicht mehr gewöhnt.
    Im Programm ist eh' meist Schnee von gestern, aber so wörtlich soll's ja auch nicht sein.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •