-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Conrad US-Sensoren

  1. #1

    Conrad US-Sensoren

    Hi! (C-Control 1 User)

    Habe von Conrad jetzt jeweils 2 von diesen US-Sensoren gekauft!

    Daher ich nicht der oberprofi bin muss ich natürlich gleich mal nachfragen:
    WIE GEHT DAS JETZT ?

    Kann mir wer einen beschriffteten schaltplan zeigen wie ich aus den Sender+Empfänger jetzt was mache?

    und hat zufällig wer ein fertiges Basic Script für die CC1 ?

    MA40R = SQ40R
    Artikel-Nr.: 182281 - 13
    und
    MA40S = SQ40T
    Artikel-Nr.: 182273 - 13

    Danke im voraus für die beantwortung dieser Fragen! Es werden noch 1000 nachkommen

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Der Thread:
    RoboterNetz.de Foren-Übersicht » Roboter-Forum » Sensoren » Ultraschallsensor im Eigenbau

    Hat einiges zu dem Thema: Es gibt eine relativ übersichtliche Schaltung, die bei einem Echo vom Hindernis anschwingt.

    Die andere Schaltung mit Laufzeitmessung ist sehr interessant, aber (nach der Fragestellung) vielleicht noch etwas komplex.

    Erstmal reinschauen und weiterfragen.
    Manfred

  3. #3
    es wäre wichtig zu wissen ob ich noch bauelemente benötige!

    Ich muss ja irgendwie einen schaltplan finden .. ich fahre heute um 16:30 nochmal zum conrad und besorg par teile ... möchte so schnell wie möglich weiterkommen :\

    kennt sich da keiner aus?

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Der Schaltplan ist im thread drin, mit Stückliste, aber was die Schaltung so macht und wie sie ins Konzept paßt, welche Aufbautechnik verwendet wird, das könnte schon etwas länger dauern.

  5. #5
    hey!

    Ich hab jetzt alles für die schaltung besorgt!
    http://www.the-starbearer.de/Roboter...ar/USsonar.htm

    nur ich hab jetzt hier die Sender/empfänger einzelnd vom conrad und nicht das fertige srf04 modul!

    jetzt check ich nicht wie ich zu den anschlüssen komme!



    Ich muss die US-Sensoren ja irgendwie zusammen löten aber wie? :P

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Ich muss die US-Sensoren ja irgendwie zusammen löten aber wie?
    ist egal wie, hauptsache es funktioniert

  7. #7
    ICH BRAUCHE DRINGEND DEN SCHALTPLAN FÜR DIE SRF04 PLATINE daher ich die US Sensoren einzelnd habe ohne platine!

    Habe 0 plan wie ich die schaltung ohne die schaltung(srf04) fertigstellen soll

  8. #8
    als Roboter-Experte sag bitte nicht EGAL WIE ;D

    alsoo ich glaube, und damit mein ich wirklich nur glauben, weil ich bin ein elektro noob :P

    dass:
    sender braucht am gehäuse GND und START (22v impuls) in den 2ten Fuss rein

    Der Empfänger bekommt genauso sein GND am gehäuse und ECHO an den 2ten Fuss

    wofür die 5v bei der srf04 sind weis ich nicht

  9. #9
    hab alles gefunden
    http://www.roboter-teile.de/datasheets/srf04.pdf

    ich kauf sie mir lieber

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •