-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Problem mit Schrittmotorsteuerung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2004
    Alter
    33
    Beiträge
    29

    Problem mit Schrittmotorsteuerung

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Moin Moin,

    ich hab die gute alte L297/L298 Schaltung aufgebaut. Ich steuere die Schaltung mit einem ATMega 8 an. An "Enable" und "CW/CCW" lege ich 5V, an "Clock" ändere ich jede zweite Sekunde den Zustand (wait 2, Portd.7 = Not Portd.7 unter Bascom).
    Der Ausgang des µC funktioniert einwandfrei, was eine LED zum Testen anzeigt. Ich bekomme nur ein Problem wenn ich die Schrittmotorsteuerung anschliesse. Auf dem Takteingang liegt dauerhaft Masse obwohl der Pin keinesfalls mit Masse verbunden ist - Leiterbahnen habe ich mehrfach geprüft, verbindung besteht nicht.
    Die Motorspannung ist eingeschaltet, der Motor kann sich nur nicht drehen weil am Takteingang irgendwie kein Takt anliegt.
    Hat jemand ne Idee woran das liegen kann?

    Mfg Nico

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.10.2004
    Beiträge
    107
    wie wäre es mit einem pull up widerstand ca 10kohm von clockeingang zu den 5V
    Gruß
    Stageliner

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •