-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Tachosignal von der Radiozuleitung?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.05.2005
    Beiträge
    5

    Tachosignal von der Radiozuleitung?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ja, das mit dem Can-Bus lass ich mal lieber. Aber es gibt doch noch ein Tachosignal, das zum Radio geführt wird, damit dieser lauter wird, wenn das Auto schneller fährt und leiser, wenn das Auto langsamer fährt. Wie siehts mit dem aus? Der muss ja eigendlich "relativ" genormt sein, oder?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Heilbronn
    Alter
    34
    Beiträge
    153
    Hallo,

    also erst mal: nicht jedes Auto hat ein solches Signal. Ich kenns von nem Audi 80. Da kommt ein analoges Spannungssignal. Allerdings ist das vermutlich nicht genormt, da mein Radio erst ne Kalibrierung (Auto auf 60 km/h beschleunigen und dann nen Knopf drücken) durchführen.

    MfG Marco

  3. #3

    Signalform Tachosignal beim Audi 80?

    Hallo,

    ich Suche auch gerade verzweifelt nach einem brauchbaren Tachosignal in meinem Audi 80 B4, die blau-weiße Leitung am Radio-Anschlussstecker habe ich schon gefunden. Auch schon probiert da was zu messen, doch es scheint so als läge da einfach nur die Masse dran, mit nem geringen Widerstand zu derselben. Spannung gegen Plus ist immer gleich, Widerstand auch, mit meinem Multimeter habe ich keinerlei Veränderungen in der Form des Signals feststellen können, egal ob bei langsamer oder schneller Fahrt. Liegt das u.U. an der Ungenauigkeit des Messgerätes?

    Kann mir jemand sagen welche Form das Signal normalerweise hat, und wogegen ich das u.U. messen können müsste? Widerstand gegen Plus oder Minus, oder Spannung?

    Weiß wer vielleicht noch, wo ich alternativ das Tachosignal her bekomme, falls meine blau-weiße Leitung nicht korrekt beschaltet ist? Ich habe irgendwas von Zusatzrelaisträger gelesen, aber da gibt es sicher eine Million Kabel...

    Danke und Grüße
    einer.einer

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Rendsburg
    Alter
    32
    Beiträge
    306
    Moin

    So mal als Frage was hast du denn vor mit dem Signal?

    Sonst gibt es ne Seite die erklärt wie man einen digitalen drehzalmesser baut!

    www.digitaler-drehzahlmesser.de

    Vielleicht hilft dir das ja weiter! Ist zwar kein Tachosignal in dem sinne!
    Aber vielleicht kann man das ja noch erweitern!

    Gruß Cybrix
    Wenn etwas klemmt, wende Gewalt an.

    Wenn es kaputt geht,
    hätte es sowieso erneuert werden müssen.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Bayern
    Alter
    38
    Beiträge
    90
    Hi,
    @ einer.einer: Das blau/weiße Kabel ist das Kabel für die Radiobeleuchtung und "hängt" über ein Poti (->Spannungsteiler- Helligkeitsregler für Tachobeleuchtung) sowohl an + als auch an -
    Das Tachosignal würde mich auch int.

    Grüße Ralf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •