-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Arbeitsspeicher?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    8

    Arbeitsspeicher?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    Ich wollte mal Fragen ob es möglich ist alten Arbeitsspeicher und Cachbausteine an einem Atmel anzuschließen. Hab noch PS/2 Ram da, und davon eine Menge. (ca. 60-70 MB) Caches auch ca. 128 kB. Ich denk mir das so Chips ab, Platine ätzen und Chips auf die Platine.


    PS: Ich weiß, das der PS/2 auch der Anschluss der Tastatur und Maus ist. Gibt aber auch Speicher nahmens PS/2.

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Weiß nicht, bin skeptisch. Wenn das dynamische RAM sind, müßtest du dich um den ganzen Refresh-Cycle kümmern, da hat der AVR halt so gar nix auf Lager
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2005
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    37
    Beiträge
    118
    Naja. DRAM an einen Controller anzuschließen ist prinzipiell schon möglich.
    Wie PicNick schon gesagt hat musst du dich aber um den Refresh kümmern.
    Wenn du Informationen dazu suchst kannst du mal bei Paul vorbeischauen.
    Er hat sowas mit nem 8051 gemacht. Allerdings befindet sich da noch ein FPGA als Refreshcontroller dazwischen.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    8

    THX

    Danke werd mich mal dran machen.
    =D> =D> =D>

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •