-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: sound?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2005
    Beiträge
    15

    sound?

    Anzeige

    mit Bascom geht es ja mit dem sound Befehl sehr einfach Töne zu erzeugen, doch wie macht man dies am besten mit c ?

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2005
    Beiträge
    15
    ok, nach einigem Ausprobieren funktioniert es nun...nur schade, dass die Lautstärke nicht reguliert werden kann

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    WIe hast du es denn jetzt gemacht, einfach einen Timer genommen? oder eine SChleife mit Delay. Die Lautstärke konnte doch bei sound auch nicht reguliert werden, oder?

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2005
    Beiträge
    15
    nein, die Lautstärke kann meines Wissens nicht reguliert werden
    ja, eine Schlaufe mit Delays - werde es wohl aber noch mit Timern machen, da dies doch ein wenig eleganter wäre

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    was für einen lautsprecher schliesst du dort wie an.
    mfg pebisoft

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Hm, am besten ist wohl so ein kleiner Piezo-Lautsprechern.
    Die Lautstärke könnte man vieleicht über einen PWM regeln, will sagen, mit dem PWM erzeugst du sowohl die frequenz für den Ton, als auch die Lautstärke. Würde mich mal interessieren, obs geht oder da irgendwelche Effekte auftreten, die das verhindern.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2005
    Beiträge
    15
    @ Pebisoft: Ich verwende das rncontrol-board mit dem vorhandenen mini-lautsprecher

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Graz
    Alter
    35
    Beiträge
    4
    @RCO:
    Ich könnte mir vorstellen, dass eine PWM Lautstärkeregelung nicht so super funktioniert. Wenn du eine PWM eine mit 50% Tastverhältnis und sagen wir mal 1kHz hast, dann sollte man in etwa einen 1kHz Ton hören.
    Änderst du jetzt das Tastverhältnis, dann ändert sich ja auch die Grundschwingung und du bekommst bei einem kürzeren Impuls einen höheren aber nicht so lauten Ton und bei längere Impulse ist es dann genau umgekehrt.

    Das war jetzt mal meine Überlegung zu dem Thema. Bin mir nicht 100%ig sicher, ob das wirklich so ist. Würde sich aber leicht mit einer Fourier Reihenentwicklung ermitteln lassen (vielleicht mach ich es noch, wenn ihr ein theoretisches Ergebnis wollt).

    mfg
    Andreas

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    /dev/urandom
    Beiträge
    129
    So, habe das ganze mal mit einem Timer gelöst. Frequent lässt sich mittels des Prescalers einstellen (habe 8 verwendet). Die Lautstärke wird dann mit OCR2 eingestellt, wobei 0 aus und 255 sehr laut (Das kleine Teil auf der RN-Control wird ganz schön laut!!) ist.
    Code:
    TCCR2 = 0x00;
    TCCR2 |= (1<<WGM20) | (1<<COM21) | (1<<CS21);
    OCR2 = 250;
    Das erzeugt einen konstanten Pipton. Habe mir dann mit einer Schleife und und _delay_ms eine Funktion für ein Piepsignal gebastelt.
    Hilfe, wo ist die Anykey-Taste?

    <- Projekt Agrobot ->

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    4
    @Toastbrot:
    Vielen Dank für die Hinweise. Habe gerade erst mein RN-Control bekommen und wäre für ein kleines Beispiel zum Theme Sound sehr dankbar. Irgend etwas brauche ich noch zusätzlich zu den Code oben, aber was?

    Irgendwelche Tips bezüglich weiterer RN-Control und GCC Hilfen? Habe alle relevanten Foren durchforstet und nicht viel gefunden.

    Vielen Dank im Vorraus

    Uwe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •