-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [Asuro] Widerstand R24

  1. #1

    [Asuro] Widerstand R24

    Anzeige

    Hallo,

    nachdem ich an meinem Asuro so gut wie alles drangelötet habe ist jetzt nur noch der R24 übrig. Die Anleitung behauptet, daß dort ein 1k Ohm 1% Widerstand (braun schwarz schwarz braun braun) hingehöre, bei mir ist aber nur ein 8,2 k Ohm 1% Widerstand (grau rot schwarz braun braun) übrig, also noch so einer wie der R27 (das macht dann zwei davon, obwohl laut Stückliste ja eigentlich nur einer da sein sollte - eben der R27). Ist das jetzt falsch geliefert oder kann ich den auch einlöten? Ich habe sämtlich Widerstäde nochmal geprüft, die sind aber alle richtig da wo ich sie hingelötet habe. Geht was kaputt, wenn ich's einfach ausprobiere?

    Gruß und Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    Zwolle
    Alter
    61
    Beiträge
    531
    Hallo,

    Die R24 wird benutzt vom front Schalter. Die 1K tauschen fur 8K wird nichts kaput machen, nur functionieren die front Tasten nicht oder nicht gut mehr.

    gruss

    Henk

  3. #3
    Zitat Zitat von Arexx-Henk
    Hallo,

    Die R24 wird benutzt vom front Schalter. Die 1K tauschen fur 8K wird nichts kaput machen, nur functionieren die front Tasten nicht oder nicht gut mehr.

    gruss

    Henk
    Ja, ich habs gemerkt. Wenn ich den Widerstand ganz weggelassen habe, hat sich der Asuro beim Schalter-Selbsttest so verhalten, als seien alle Schalter gleichzeitig gedrückt. Mit dem 8K-Wiederstand drin hat er sich dann verhalten, als seien zwei bestimmte Schalter gedrückt.
    Jetzt hab ich mir einen 1K Widerstand besorgt, und alles funktioniert so weit erstmal. War wohl also eine Fehllieferung.

    Danke für die Info und viele Grüße

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •