-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hilfe!!! Ich suche einen Temperatursensor

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.09.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    647

    Hilfe!!! Ich suche einen Temperatursensor

    Anzeige

    Hi,
    ich weiss das thema wurde schon oft bearbeitet ich habe schon gegoogelt und die Suche des Forums ist mir bekannt.
    Falls ich irgendwas vergessen habe...

    So wo das hoffentlich geklärt ist, ich Suche einen Temperatursensor der möglichst einfach an die C-Control angeschlossen wird. (Natürlich auch möglichst preiswert). Ich brauche einen Messbereich von ca. -10 - 180°C.
    Meine eigentliche frage ist: Ich messe mit der ccontrol ja eigenlich nur die spannung die durch den sensor fliesst. Wenn die spannung hoch ist ist es heiss usw. Woher weiss ich, das zb bei 2.5 V 95°C entsprechen.

    Ich habe schon etwas erfahrung mit der C-Control habe mir mal einen G-Sensor für mein Modellflugzeug gebaut. (leider ist der Sensor bei dem versuch die Schaltung kompakter zu bauen abgebrannt naja thats life)


    Für die hoffentlich aufschlussreiche antwort sage ich schonmal danke.

    MFG
    Unser Sommer ist ein grün angestrichener Winter. Das einzige reife Obst, das wir haben, sind gebratene Äpfel. [Heinrich Heine]

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.373
    ich weiss das thema wurde schon oft bearbeitet ich habe schon gegoogelt und die Suche des Forums ist mir bekannt.
    Falls ich irgendwas vergessen habe...
    http://www.google.de/search?hl=de&q=...rmessung&meta=

    Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 96.000 für temperaturmessung. (0,10 Sekunden)

    http://www.sprut.de/electronic/temeratur/temp.htm

    http://www.sprut.de/electronic/temeratur/temp.htm#ptc

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Niederdorfelden / Hessen
    Alter
    49
    Beiträge
    368
    Hi DanielSan,

    das klingt jetzt etwas altklug, aber
    Spannung fällt am Widerstant ab (oder liegt am Widerstand an)
    der Strom fließt hindurch.
    Du wirst an mich denken, wenn du zur Strommessung das Messgerät parallel am Widerstand anschliesst und die Sicherungen durchbrennen.

    Zum Thema Temperaturmessung schliesse ich mich Manf an.

    Sorry, ich konnte mich nicht bremsen.
    Klaus
    Eine verrückte Idee ist besser als keine

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.09.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    647
    Ja ok habe mich etwas falsch ausgedrückt.
    Aber die sache mit dem Messgerät habe ich trotzdem schon hintermir

    Danke
    Unser Sommer ist ein grün angestrichener Winter. Das einzige reife Obst, das wir haben, sind gebratene Äpfel. [Heinrich Heine]

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    33
    Beiträge
    158
    Mach einen Spannungsteiler und greif die Spannung über dem Temperatursensor ab. Dabei musst Du noch die Referenzspannung möglichst geeignet für den Sensor einstellen.
    http://www.tappertzhofen.eu/bpp2

    Basic++ Programmiersprache
    für den C-Control I Mikrocontroller

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Niederdorfelden / Hessen
    Alter
    49
    Beiträge
    368
    Hi all,

    aufgepasst, die Linearität wird höchst wahrscheinlich empfindlich leiden.

    Gruß Klaus
    Eine verrückte Idee ist besser als keine

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    33
    Beiträge
    158
    Bei den KT Temperaturensensoren ist die Linearität noch recht gut. Ich würde aber sowieso eine Referenztabelle nehmen und die Zwischenwerte approximieren. Viel genauer kann man sowieso nicht rechnen. Noch viel einfacher, dafür was teuerer wäre natürlich ein DS1621 I²C Temperatursensor.
    http://www.tappertzhofen.eu/bpp2

    Basic++ Programmiersprache
    für den C-Control I Mikrocontroller

  8. #8
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.373
    Im Artikel wird dargestellt, dass die Linearität durch den Spanungsteiler gezielt optimiert wird.


  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Niederdorfelden / Hessen
    Alter
    49
    Beiträge
    368
    @Tappi :
    Ich merke gerade, das meine Bemerkung unnötig war,

    @Manf :
    Handelt es sich bei dem PTC um einen PT100 ??

    Klaus
    Eine verrückte Idee ist besser als keine

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •